• Bildsensor-Modul mit 115 dB HDR und 60 Bildern pro Sekunde Image Sensor für die Automobilbranche

    Entwickelt wurde das EMV getestete Modul speziell für den Automotive-Bereich, wo die automatische Hinderniserkennung mindestens so gut funktionieren muss, wie der Fahrer selbst. Und mit 115 dB bei einer Pixelgröße von 3,75 m übertrifft die Qualität des ISM selbst die allermeisten HDR Foto-Kameras deutlich. Electronic Rolling Shutter und eine hohe zeitliche Auflösung von 60 fps unterstützen zudem den Einsatz bei hohen Geschwindigkeiten und dank des extrem großen Temperaturbereichs funktioniert der Image Sensor zuverlässig bei jeder Witterung.
    Ein weiterer Pluspunkt bei einem Einsatz im Automotive Segment ist die sehr kompakte Bauform von 4 x 4 cm. Darüber hinaus kann dank einer integrierten Energieverwaltung das Board und der Bild-Sensor über eine gemeinsame Spannungsquelle zwischen 2,5 und 3,1 Volt versorgt werden. Die Leistungsaufnahme liegt deutlich unter einem Watt.

    Praxisgerechte Anschlüsse

    Das ISM verfügt über ein Standard-ISM-Interface, sowie den Bluetechnix-ISM-Connector mit den Standard-Objektivfassungen M12 und CS. Hilfreich bei einer platzsparenden Integration in mobile Anwendungen ist ein HiSPI-Anschluss mit 27MB/s bei 12, 14 oder 20 bit, der über nur zwei Drähte angeschlossen werden kann. Parallel werden 12 bit unterstützt.

    Werbeanzeige

    In Bezug auf die Aufnahme können alternativ zu einem 720p HD-Stream auch Einzelbilder aufgenommen werden. Unterstütztes Chroma vom Sensor ist RGB, monochrom und RCCC. Dank AEC wird die Lichtempfindlichkeit automatisch geregelt.

    HDR-Imaging für ein ausgewogenes Opto-Portfolio

    „Mit dem ISM-AR0132AT haben wir nun ein weiteres Modul unserer neuen ISM-Familie vorgestellt“, verkündet Michael Delueg, Leiter Produkt Management bei Bluetechnix und Verantwortlicher für die neue Baureihe, stolz. „Ein ISM-Modul mit HDR hat in unserem Portfolio opto-elektronischer Bauelemente und -Module bislang gefehlt. Nun decken wir von Smart-Kameras, ToF 3D, Intelligent Monitoring bis HDR und Automotive das ganze Spektrum ab. Es ist eben doch etwas anderes, ob man Module nur für Kunden entwickelt, oder selbst produzieren kann.“
    Das ‚ISM-AR0132AT ist ab sofort verfügbar und sowohl als Testmuster sowie als Kleinserie zu bestellen. Weitere Informationen finden sich unter www.bluetechnix.com/goto/ism-ar0132at

    Bluetechnix GmbH
    Michael Delueg
    Waidhausenstr. 3/19

    1140 Wien
    Österreich

    E-Mail: info@bluetechnix.com
    Homepage: http://www.bluetechnix.com
    Telefon: +43 1 914 20 91-0

    Pressekontakt
    Prolog Communications GmbH
    Matthias Scholz-Dürrschmied
    Sendlinger Straße 24

    80331 München
    Deutschland

    E-Mail: matthias.duerrschmied@prolog-pr.com
    Homepage: http://www.prolog-pr.com
    Telefon: +49 89 800 77-0

    Schlagwörter: , , , , , ,


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Bildsensor-Modul mit 115 dB HDR und 60 Bildern pro Sekunde

    veröffentlicht am 22/08/2013 in der Rubrik Computer
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 197 x angesehen