• In der Gesundheitsbranche gibt es immer mehr Möglichkeiten sich beruflich weiter zu entwickeln. Carriere & more bietet dies Weiterbildung“ Fachwirt/in im Gesundheitswesen“ in 25 Tagen an.

    BildMünchen – Die gravierenden Veränderungen im Gesundheits- und Sozialwesen stellen dessen Fach- und Führungskräfte vor völlig neue Herausforderungen. Wirtschaftliches und qualitätsbewusstes Denken und Handeln sind mehr denn je gefordert, damit Einrichtungen und Unternehmen auch in Zukunft ihre Aufgaben erfüllen können.

    Geprüfte Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen IHK arbeiten dort, wo die Aufgaben des reinen Sozialmanagements mit betriebswirtschaftlichen Erfordernissen Hand in Hand gehen – zum Beispiel in Kliniken, Gesundheitszentren, Reha-Einrichtungen, Krankenkassen, Wohn- und Pflegeheimen, Rettungsdiensten und Verbänden

    Der/Die geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen IHK hat beste Chancen auf beruflichen Aufstieg und ein gutes Gehalt. Dort, wo öffentliche Gelder immer knapper werden, steigt der Bedarf an wirtschaftlich gut geführten Dienstleistungsunternehmen. Gerade im Sozial- und Gesundheitswesen ist diese Tendenz deutlich spürbar – und der Fachwirt gefragter denn je.
    Ein Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen bekleidet oft leitende Positionen und übernimmt Führungsaufgaben innerhalb einer sich stark wandelnden Branche.

    In diesem Lehrgang werden Ihnen folgende Inhalte vermittelt:

    o Planen, Steuern und Organisieren betrieblicher Prozesse
    o Steuern von Qualitätsmanagementprozessen
    o Gestalten von Schnittstellen und Projekten
    o Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen
    o Führen und Entwickeln von Personal
    o Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen

    Es findet eine schriftliche und eine mündliche Prüfung vor der jeweiligen IHK statt.

    Werbeanzeige

    Wenn Sie mehr über Weiterbildung zum Fach- oder Betriebswirt IHK erfahren möchten, bietet carriere & more unverbindlichen und kostenlosen Infoabenden. Hier werden Ihnen alle Fragen rund um den Kurs beantwortet. Wenn Sie sich für eine Weiterbildung zum Fachwirt oder Betriebswirt mit IHK Abschluss interessieren, besuchen Sie den Infoabend am 17. März 2015 in den Räumen der privaten Akademie in der Hans-Pinsel-Straße 10b in 85540 Haar. Bei Fragen könne Sie auch die kostenlose Hotline 0800-466 5 466.

    carriere & more, private Akademie, Region München GmbH bietet auch eine Fachwirt-Weiterbildung in Vollzeit an. Die Weiterbildung „Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) Vollzeit“ ist der Allrounder im kaufmännischen Bereich. Hierbei geht es um folgende Themen:

    Wirtschaftsbezogene Qualifikationen:

    – Volks- und Betriebswirtschaft
    – Rechnungswesen
    – Recht und Steuern
    – Unternehmensführung

    Handlungsspezifische Qualifikationen:

    – Betriebliches Management
    – Investition, Finanzierung, betriebliches Rechnungswesen und Controlling
    – Logistik
    – Marketing und Vertrieb
    – Führung und Zusammenarbeit

    carriere & more, private Akademie ist der innovative Bildungsträger in der Region München für Weiterbildungslehrgänge, die mit einem IHK-Abschluss enden. Die „Freude am Lernen“ steht im Mittelpunkt der Philosophie, der sich alle Mitarbeiter verschrieben haben. Das Ziel ist es, Teilnehmer in möglichst kurzer Zeit und einer angenehmen Lernatmosphäre zum angestrebten Prüfungserfolg zu führen.

    Über:

    carriere & more, private Akademie Region München GmbH
    Herr Thomas Wolff
    Hans-Pinsel-Straße 10b
    85540 Haar
    Deutschland

    fon ..: 4916097594938
    web ..: http://www.schneller-schlau.de
    email : thomas.wolff@schneller-schlau.de

    Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

    Pressekontakt:

    carriere & more, private Akademie Region München GmbH
    Herr Thomas Wolff
    Hans-Pinsel-Straße 10b
    85540 Haar

    fon ..: 4916097594938
    web ..: http://www.weiterbildungmuenchen.com
    email : thomas.wolff@schneller-schlau.de


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Die Gesundheitsbranche boomt – Der Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen erleichtert den Aufstieg

    veröffentlicht am 22/02/2015 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 255 x angesehen