• Wer kennt das nicht? Man ist an einem Punkt im Leben angekommen, an dem man viele Fragen hat.

    BildSie wünschen sich Antworten, die Hoffnung vermitteln oder stehen an einer Kreuzung des Lebens, wo Sie wichtige Entscheidungen treffen müssen? Wenn Sie Rat, Unterstützung und Lösungen suchen, sollten Sie ein Engelmedium am Telefon befragen. Viele Menschen haben sich schön lange über ein Medium Gedanken gemacht, doch bis jetzt fehlte ihnen der Mut, ein Engelmedium zu kontaktieren.

    Sie haben Glück, denn Sie stehen mit Ihren Fragen und Problemen nicht alleine da. Ein Engelmedium ist eine Brücke zur Kommunikation zwischen der spirituellen Welt der Geisteswesen und Engel und unserer Welt.

    Was ist ein Engelmedium eigentlich?

    Durch ein Engelmedium am Telefon spüren Sie Kraft, Liebe und Hoffnung. Aber was genau ist ein Engelmedium? Ein Engelmedium betreibt das sog. Channeling. Es besitzt die Fähigkeit, Botschaften von Engeln zu empfangen oder einen Einfluss auf die Umwelt herbeizuführen. Ein Engelmedium ist somit keine gewöhnliche Person. Es handelt sich aber nicht um eine Religion, sondern um spirituelle Gabe und weitrechende Empfindungen. Auf diese Weise wird ein Austausch, Friede und Gleichgewicht zwischen der normalerweise unerreichbaren Welt der Menschen und der Engelswesen herbeigeführt. Mit dem Begriff Mediumismus wird die Kommunikation zwischen den Welten beschrieben.

    Warum ein Engelmedium am Telefon zu Rate ziehen?

    Warum sollten Sie mit einem Engelmedium in Kontakt treten? Die Antwort ist einfach: Während der Befragung eines Engelmediums werden Sie neue Zuversicht, Hoffnung, Klarheit und Energie gewinnen. Oft treten tiefgreifende Veränderungen bei den Gedanken und Ihrem Umfeld ein. Sie sehen Ihr Leben und Ihre Probleme aus einem ganz neuen Blickwinkel.

    Werbeanzeige

    Auf diese Weise werden tiefsitzende Fragen geklärt, geistige Blockaden werden gelöst und Sie erhalten neue Kräfte, um einen neuen Lebensweg zu bestreiten. Engelmedien sind selten begabte Menschen, die es schon seit langer Zeit auf der ganzen Welt gibt. Die Kommunikation mit Engelswesen wird unter anderem in Brasilien, den USA, Großbritannien, im tibetanischen Buddhismus und in Europa hergestellt. Manche Engelmedien haben die Fähigkeit, Eingebungen, Visionen und Mitteilungen aus dem Jenseits zu erhalten und diese selbst aufzuzeichnen.

    Begeben Sie sich unter gabegottes.ch/wissen/engelmedium.html auf eine faszinierende Reise und öffnen Sie Ihr Herz für das Himmlische.

    Über:

    Gabe Gotte GmbH
    Herr Jaque Chevallier
    Stanserstrasse 23
    6362 Stansstad
    Schweiz

    fon ..: +41 (0)791 74 81 05
    web ..: https://www.gabegottes.ch/
    email : info@gabegottes.ch

    Willkommen auf der Brücke zu Deinem inneren Frieden.
    Wir sind eine Vereinigung von Freunden, deren außerordentliche Begabung es ist, zu helfen.
    Eine Selektion von Philanthropen, deren einzigartige Symbiose nur auf GabeGottes zu finden ist.
    Und darauf sind wir sehr stolz. Wir sehen uns nicht als Berater oder Gesprächspartner.

    Wir sind Freunde und der Fels in der Brandung.

    Anders als auf den üblichen Portalen kennen wir Philanthropen uns untereinander und sehen uns regelmäßig. Hier gibt es keine Fremden. Schau dir die jeweilige Vita an und entscheide, mit wem du Kontakt aufnehmen möchtest.

    Pressekontakt:

    Gabe Gotte GmbH
    Herr Jaque Chevallier
    Stanserstrasse 23
    6362 Stansstad

    fon ..: +41 (0)791 74 81 05

    Ihre News auf News die ankommen

    Ihre News auf News die ankommen
    Machen Sie User neugierig. Berichten Sie was es Neues bei Ihnen gibt. Das schafft Traffic auf die eigene Seite. News manuell auf diversen Portalen verbreiten kostet viel Zeit.

    Diese Arbeit nimmt Ihnen unser online Presseverteiler ab. Mit einem Klick werden die News auch auf "News die ankommen" erscheinen.
    Jetzt unseren Presseverteiler kostenlos testen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Engelmedium am Telefon nutzen

    veröffentlicht am 29/09/2017 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 8 x angesehen