• Der Speyer Hauptbahnhof wurde am 11. Juni 1847 als Endbahnhof der in Schifferstadt von der Pfälzischen Ludwigsbahn abzweigenden Stichstrecke eröffnet.

    BildMit deren Verlängerung bis nach Germersheim 1864 wurde er zum Durchgangsbahnhof.
    Die Eröffnung der Verbindung nach Heidelberg fand 1873 statt und drei Jahre später die Durchbindung der Nord-Süd-Strecke bis nach Wörth. Seit 2003 ist er zudem in das Netz der S-Bahn RheinNeckar integriert. Direkt am Hauptbahnhof befindet sich auch der Busbahnhof und das Park & Ride Parkhaus P6.

    Projekt Parkhaus P6
    Das Park & Ride Parkhaus P6 mit 283 Stellplätzen bietet ausreichend Platz für Parkplatzsuchende. Die zahlreichen Frauenparkplätze und helle Beleuchtung sorgen für ein sicheres Gefühl. Durch den ebenerdigen Zugang und die ausgewiesenen Sonderparkplätze ist das P6 auch für Menschen mit Bewegungseinschränkungen optimal geeignet. Und wer nur kurz etwas in der Nähe erledigen muss, zahlt bis zu 20 Minuten Parkzeit keinen Cent.

    Auch die sonstigen Parkgebühren sind moderat. Die günstigen Gebühren sorgen für sehr gute Auslastung und Profitabilität des Parkhauses, dass ohne Unterbrechung täglich 24 Stunden geöffnet ist. Stammgäste können Monats-, Halbjahres- oder Jahreskarten kaufen und so bequem zu vergünstigten Konditionen parken.

    Das Parkhaus liegt in der Bahnhofstraße direkt am Busbahnhof. In unmittelbarer Nähe befinden sich zudem Ärztehäuser mit Apotheke, Haus- und Fach-Ärzten, Zahnärzten, einem Röntgen-Zentrum, Physiotherapeuten, einem Sanitätshaus, Steuer-Berater und Wirtschaftsprüfer, Ingenieur- und Vermessungsbüro, einem Personal-Dienstleistungsunternehmen, einer Bäckerei und anderem mehr. Egal, welches Ziel der Speyer Innenstadt angesteuert wird: Das Parkhaus P6 bietet seinen Besuchern kurze Wege.

    Projekt P6 – geplanter Eigentümerwechsel und Modernisierung
    In Kürze soll das Parkhaus P6 von Apotheker Andrej Hauptmann übernommen werden und auf den neuesten Stand der Technik und machbarer Dienstleistungen gebracht werden. Für die urbane Mobilität der Zukunft stehen künftig Ladestationen für Elektroautos, Steckdosen für E-Bikes sowie eine separate Fahrradspur und Fahrradparkplätze zur Verfügung.

    „Ich möchte mit meinem Investment hier in die Infrastruktur investieren und beabsichtige mit dem Parkhaus eine Anbindung an die Apotheke, was sowohl dem Parkhaus, als auch der Apotheke zusätzlichen Umsatz bringen wird. Auch die Anbindung an das Stromnetz und die Schaffung von Ladeplätzen für Elektroautos und E-Bikes wird zusätzlich Umsatz und Gewinn generieren“, so Andrej Hauptmann zu seinen Zukunftsvorstellungen.
    Mehr Informationen finden Sie hier: www.p6-speyer.eu

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Parkhaus Speyer P6
    Herr Andrej Hauptmann
    Bahnhofstr. 53
    67346 Speyer
    Deutschland

    fon ..: +44 844 588 9342
    web ..: http://www.p6-speyer.eu
    email : info@p6-speyer.eu

    In Kürze soll das Parkhaus P6 von Apotheker Andrej Hauptmann übernommen werden und auf den neuesten Stand der Technik und machbarer Dienstleistungen gebracht werden. Für die urbane Mobilität der Zukunft stehen künftig Ladestationen für Elektroautos, Steckdosen für E-Bikes sowie eine separate Fahrradspur und Fahrradparkplätze zur Verfügung.

    Pressekontakt:

    Parkhaus Speyer P6
    Herr Andrej Hauptmann
    Bahnhofstr. 53
    67346 Speyer

    fon ..: +44 844 588 9342
    web ..: http://www.p6-speyer.eu
    email : info@p6-speyer.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Speyer – Bahnhof und Projekt Parkhaus P6

    veröffentlicht am 19/02/2020 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 8 x angesehen