• Neue Software-Suite bietet neue 200-Milliarden-Dollar-Potenzial

    Vancouver, B.C., 16. März 2020 – NetCents Technology Inc. (NetCents oder das Unternehmen) (CSE: NC / Frankfurt: 26N / OTCQB: NTTCF), ein disruptiver Anbieter von Zahlungslösungen für Kryptowährungen, freut sich, bekannt zu geben, dass er sein Kryptowährungs-Händler-Gateway durch den Zugriff auf einen völlig neuen Kundenstamm weiter verbessert.

    NetCents führt eine Lösung für wiederkehrende Abrechnungen ein und bietet damit eine vollständige Händler- und Anwendererfahrung für Zahlungen in Kryptowährung.

    Das Unternehmen ist führend bei der Innovation von Zahlungen in Kryptowährung für Händler auf Unternehmensebene und erfüllt mit der Einführung seiner Rechnungs-Suite für Unternehmen nun die bisher unbefriedigte Nachfrage nach einer Lösung, die dem Support gerecht wird, der von größeren Unternehmen wie monatlichen Abonnementdiensten und Call-Centern mit einem Volumen von über 1.000 Vertriebsmitarbeitern benötigt wird.

    Diese neue Produktsuite ist ideal für Software-as-a-Service (SaaS)-Plattformen und Platform-as-a-Service (PaaS)-Kunden geeignet. Diese Art von Unternehmen generiert derzeit jährlich Transaktionen im Wert von über $200 Milliarden mit einem jährlichen Wachstum von 17,5 %1. Es ist nur logisch, dass Kunden dieser Unternehmen an einer Krypto-Zahlungslösung für diese Ausgaben interessiert sind.

    Als Teil unseres Fokus für 2020, eine vollständige Händlererfahrung zu bieten, haben wir tägliche Abrechnungen eingeführt, die Integration des Lightning Networks eingeleitet und führen nun eine Full-Service-Rechnungssuite ein, erklärte der Gründer und CEO von NetCents Technology, Clayton Moore. Die Fähigkeit, die schnell wachsenden monatlichen Abonnement-Plattformen zusammen mit traditionellen Call-Centern und B2B-Agenturen zu bedienen, versetzt uns in die Lage, neue Marktanteile zu erobern und unser monatliches Transaktionsvolumen durch wiederkehrende Zahlungen stark zu erhöhen.

    Die Full-Service-Rechnungssuite ermöglicht eine abonnementartige Abrechnung für Kryptowährungs-Zahlungen und stattet Anbieter wie monatliche Abonnementdienste, Agenturen, Wirtschaftsprüfungs- und Anwaltskanzleien, Agenturen für telefonische Reservierungen und Ähnliche mit Tools aus, die es ihnen ermöglichen, ihren Zahlungszyklus bei der Rechnungsstellung für die Kunden zu verfolgen. Zu den wichtigsten Funktionen und Business Intelligence-Tools gehören:

    – API-Integration
    – Integration mit Abrechnungs- und CRM-Systemen
    – Bestimmung von Rechnungsfrequenz und Fälligkeitsdaten
    – Kunden und Mandanten-Verwaltung / -Datenbank
    – Vollständige Rechnungsverfolgung (geöffnet, weitergeleitet, zurückgewiesen, Spam-Filter)
    – Neuausstellung oder Stornierung einer Rechnung, Speicherung eines Rechnungsentwurfs und Export als PDF
    – Berichte über Außenstände, einschließlich der Days Payable Outstanding (DPO) [Stand der Verbindlichkeiten] und der durchschnittlichen Zahlungsfrist für Rechnungen
    – Einsicht in fällige Rechnungen – fällig werdend, 1-30 Tage überfällig, 31-60 Tage überfällig, 61-90 Tage überfällig, mehr als 90 Tage überfällig
    – Berichterstattung über den Zahlungsstatus

    Das Unternehmen beabsichtigt, ein spezielles Marketingprogramm zu entwickeln und einzusetzen, um die potenziellen Kunden zu identifizieren, anzusprechen und zu gewinnen, die am besten geeignet sind, diese Zahlungssuite zu übernehmen.
    www.gartner.com/en/newsroom/press-releases/2019-04-02-gartner-forecasts-worldwide-public-cloud-revenue-to-g

    Über NetCents

    NetCents Technology Inc., das Transaktionszentrum für alle Kryptowährungszahlungen, stattet zukunftsorientierte Unternehmen mit der Technologie aus, um die Kryptowährungsverarbeitung nahtlos in ihr Zahlungsmodell zu integrieren, ohne dabei dem Risiko oder der Volatilität des Kryptomarktes ausgesetzt zu sein. NetCents Technology ist als Money Services Business (MSB) bei FINTRAC registriert.

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter www.net-cents.com oder kontaktieren Sie Sonja Bakgaard, Investor Relations, unter sonja.bakgaard@net-cents.com.

    Für das Board of Directors:
    NetCents Technology Inc.

    Clayton Moore
    Clayton Moore, CEO, Gründer & Director

    NetCents Technology Inc.
    1000 – 1021 West Hastings Street
    Vancouver, BC, V6E 0C3

    Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Informationen

    Diese Pressemeldung enthält gewisse Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten. Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen – mit Ausnahme von historischen Fakten -, die sich auf die vom Unternehmen erwarteten Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl das Unternehmen annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Performance zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen unter anderem die Handlungen der Regulierungsbehörden, die Marktpreise und die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmittel sowie die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Die Anleger werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen, und dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden können, die in den zukunftsgerichteten Aussagen angenommen wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern, ist das Unternehmen nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies wird in den geltenden Wertpapiergesetzen ausdrücklich gefordert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    NetCents Technology Inc.
    Gord Jessop
    505 Burrard Street, Suite 880, Box 92
    V7X 1M4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : gord.jessop@net-cents.com

    Pressekontakt:

    NetCents Technology Inc.
    Gord Jessop
    505 Burrard Street, Suite 880, Box 92
    V7X 1M4 Vancouver, BC

    email : gord.jessop@net-cents.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    NetCents Technology zielt auf neue Einnahmequellen ab

    veröffentlicht am 16/03/2020 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 4 x angesehen