• Edmonton – 16. Juli 2020 – Benchmark Metals Inc. (das Unternehmen oder Benchmark) (TSX-V: BNCH) (OTCQB: CYRTF) (WKN: A2JM2X) und die Zentralregierung der Tahltan First Nation (TCG) freuen sich bekannt zu geben, dass eine Kommunikations- und Kooperationsvereinbarung (die Vereinbarung) für das Gold-Silber-Projekt Lawyers in der mineralreichen Region Golden Horseshoe im Norden der kanadischen Provinz British Columbia unterzeichnet wurde. Das Projekt befindet sich zur Gänze (100 %) in Besitz des Unternehmens.

    Die Vereinbarung bildet den Rahmen für ein Kooperationsumfeld zwischen den Vertragsparteien, das auf offenem Dialog, transparenter Kommunikation und wechselseitiger Zusammenarbeit im Hinblick auf die Explorationsaktivitäten des Unternehmens im Projekt Lawyers basiert.

    John Williamson, CEO von Benchmark, meint dazu: Die heutige Ankündigung ist ein weiterer Schritt zur Festigung unserer positiven und konstruktiven Beziehungen zur Tahltan Nation. Unser Unternehmen freut sich im Zuge der weiteren Erschließung unseres Gold-Silber-Vorzeigeprojekts auf eine kooperative Zusammenarbeit mit der Tahltan Nation.

    Über das Gold-Silber-Projekt Lawyers

    Das von Benchmark betriebene Gold-Silber-Projekt Lawyers, an dem das Unternehmen sämtliche Anteile hält, ist ein 140 km2 großes und auf dem Straßenweg erreichbares Konzessionsgebiet, das sich rund um die historische Mine Cheni erstreckt und – in 45 Kilometer Entfernung von der erstklassigen Gold-Kupfer-Mine Kemess – in der mineralreichen Region Golden Horseshoe im nördlichen Zentrum der kanadischen Provinz British Columbia liegt. Benchmark hat die First Nations aktiv in die Projekterschließung eingebunden und als Mitarbeiter und Berater beschäftigt. Die Beteiligung der First Nations am Benchmark-Projekt hat in den vergangenen zwei (2) Jahren zum raschen Ausbau des Projekts geführt. Die folgenden, bereits veröffentlichten Ergebnisse konnten dabei erzielt werden:

    – Gold-Silber-Mineralisierung nahe der Oberfläche;
    – 7,0 Meter breiter Abschnitt mit 108 g/t Gold und 911 g/t Silber (Bohrkernlänge);
    – 33,53 Meter breiter Abschnitt mit 5,76 g/t Gold und 128,65 g/t Silber (Bohrkernlänge);
    – System mit hochgradiger Mineralisierung und Eignung zum Massenabbau;
    – 5 Ressourcenerweiterungszonen und 6 Ziele im frühen Explorationsstadium für Neuentdeckungen;
    – Zielexploration zur Auffindung von 1,68 Millionen bis 1,92 Millionen Unzen Goldäquivalent mit einem Goldäquivalentgehalt zwischen 1,71 und 1,73 g/t in der Cliff Creek Zone;

    Der technische Inhalt dieser Pressemitteilung wurde von Michael Dufresne, M.Sc., P.Geol., P.Geo., in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift National Instrument 43-101 geprüft und genehmigt.

    Über die Tahltan Nation

    Die Zentralregierung der Tahltan First Nation (TCG) ist das Verwaltungs- und Regierungsorgan der Tahltan Nation. Die Iskut Band and die Tahltan Band sind für die Vertretung der Interessen der Tahltan Nation im Hinblick auf den Indian Act (Anm.: Gesetz zur Regelung der rechtlichen Situation der indigenen Bevölkerung) zuständig. Die TCG vertritt als Regierung die Tahltan Nation im Zusammenhang mit deren Rechten und Besitzansprüchen als indigene Bevölkerungsgruppe. Das Hoheitsgebiet der Tahltan Nation erstreckt sich über eine Fläche von 95.933 Quadratkilometer im Nordwesten der kanadischen Provinz British Columbia und entspricht rund 11 Prozent der Provinzfläche.

    Über Benchmark Metals

    Benchmark ist ein kanadisches Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf den Nachweis und die Erschließung des beachtlichen Ressourcenpotenzials des Gold- und Silberprojekts Lawyers gerichtet ist. Das Projekt befindet sich in der ertragreichen Region Golden Horseshoe im Norden von British Columbia (Kanada). Die Aktien des Unternehmens werden in Kanada an der TSX Venture Exchange, in den Vereinigten Staaten im OTCQB Venture Market und in Europa an der Tradegate Exchange gehandelt. Benchmark wird von erfahrenen Fachleuten der Rohstoffbranche geleitet, die bereits Erfolge beim Ausbau von Explorationsprojekten, ausgehend von den Basisarbeiten bis hin zur Produktionsreife, vorweisen können.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2020/52655/2020-07-16 Benchmark News Release – Tahltan Agreement (draft – Tahltan approved)_DEPRcom.001.png

    www.metalsgroup.com

    Benchmark ist ein Teilunternehmen der Metals Group. Metals Group ist ein preisgekröntes Team von Fachleuten, das für technische Kompetenz, eine sorgfältige Projektauswahl und eine kompromisslose Unternehmensführung steht und mit der einzigartigen Fähigkeit ausgestattet ist, sich einen Weg durch unwegsames Gelände zu bahnen und chancenreiche Gebiete zu entdecken und zu erschließen.

    FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS

    John Williamson e.h.

    John Williamson, Chief Executive Officer

    Weitere Informationen erhalten Sie über:
    Jim Greig
    E-Mail: jimg@BNCHmetals.com
    Telefon: +1 604 260 6977

    Benchmark Metals Inc.
    10545 – 45 Avenue NW
    250 Southridge, Suite 300
    Edmonton, AB KANADA T6H 4M9

    DIE TSX VENTURE EXCHANGE UND DEREN REGULIERUNGSORGANE (IN DEN STATUTEN DER TSX VENTURE EXCHANGE ALS REGULATION SERVICES PROVIDER BEZEICHNET) ÜBERNEHMEN KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

    Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten, Vermutungen und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt dieser Pressemeldung. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, weder aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, sofern dies nicht in den geltenden Wertpapiergesetzen gefordert wird.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Benchmark Metals Inc.
    Suite 210, 8429 24th St. NW
    T6P 1L3 Edmonton
    Kanada

    Pressekontakt:

    Benchmark Metals Inc.
    Suite 210, 8429 24th St. NW
    T6P 1L3 Edmonton


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Benchmark unterzeichnet Kommunikations- und Kooperationsvereinbarung mit der Zentralregierung der Tahltan First Nation

    veröffentlicht am 16/07/2020 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 3 x angesehen