• Sabori Immobilien berät Senioren umfassend über die Optionen, die sich ihnen bieten

    Es ist anstrengend geworden, die Treppenstufen hochzusteigen, der Garten bringt jede Menge Arbeit mit sich oder das Haus ist nach dem Tod des Ehepartners zu groß geworden – für einen Immobilienverkauf oder für die Vermietung aus Altersgründen kann vieles sprechen. Farid Sabori, Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg, berät Senioren über ihre Möglichkeiten.

    „Manchen Senioren wächst die Arbeit mit ihrem großen Haus über den Kopf“, weiß Farid Sabori, „einige sehnen sich dann nach einer kleinen, gemütlichen Wohnung, in der sie ihren Lebensabend verbringen können“. Wenn dem so ist, beraten er und seine Mitarbeiter Senioren gerne über ihre Möglichkeiten. Besonders Verkauf und Vermietung sind Optionen, die in Betracht kommen. „Der Vorteil bei einem Verkauf ist, dass die Senioren auf einmal über eine große Summe Geld verfügen und sich damit ihre Wünsche – wie zum Beispiel den Kauf einer neuen, altersgerechten Immobilie oder auch eine Weltreise – finanzieren können“, weiß Farid Sabori.

    Haben sich die Senioren für einen Verkauf entschieden, übernehmen die Makler von Sabori den gesamten Verkaufsprozess – angefangen von einer professionellen Wertermittlung über die maßgeschneiderte Werbung auf verschiedenen Kanälen bis hin zur Objektübergabe. „So haben unsere Kunden keinen Stress mit dem Verkauf“, sagt Farid Sabori, „außerdem erzielen wir für sie einen zufriedenstellenden Verkaufserlös und finden bei Bedarf eine neue, barrierefreie Immobilie in Hamburg und Umgebung für sie“.

    Aber nicht für alle Senioren kommt der Verkauf ihrer Immobilie in Betracht, zum Beispiel, wenn sie diese später noch an ihre Kinder vererben möchten. Dann ist die Vermietung eine gute Option. Mit der monatlich festen Summe, die ihnen auf das Konto überwiesen wird, können sie sich ebenfalls Wünsche erfüllen.

    Allerdings sollten Senioren, die zu Vermietern werden, wissen, dass sie sich um die kaufmännische sowie um die technische Verwaltung selbst kümmern oder diese einem Verwalter übertragen müssen.

    Erfahrene Makler wie die von Sabori Immobilien übernehmen beispielsweise die Mietersuche, führen Besichtigungstermine durch und setzen einen Mietvertrag auf. So können die Senioren, die sich für diese Option entschieden haben, ganz entspannt ihren Ruhestand genießen.

    Alle, die sich für den Verkauf oder die Vermietung ihrer Immobilie interessieren, finden bei den Maklern der Sabori Immobilien GmbH Unterstützung. Die Experten sind von montags bis donnerstags zwischen 9 und 18 Uhr sowie freitags von 9 bis 14 Uhr unter der Rufnummer 040 / 231 662 30 0 zu erreichen.

    Mehr Informationen zum Thema sowie zu Gebäude verkaufen Hamburg, Grundstück verkaufen Hamburg und mehr erhalten Interessierte auf https://www.sabori-immobilien.de/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sabori Immobilien GmbH
    Herr Morteza Sabori
    Wandsbeker Chaussee 164
    22089 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040 / 231 662 300
    fax ..: 040 / 231 662 311
    web ..: https://www.sabori-immobilien.de
    email : info@sabori.de

    Seit 2008 steht die Sabori Immobilien GmbH aus Hamburg-Wandsbek für eine schnelle und vertrauenswürdige Abwicklung von Projekten im Immobilienbereich. Mit viel Engagement und größter Leidenschaft bieten die Immobilienmakler ihren Kunden eine ganzheitliche Beratung sowie eine individuelle und persönliche Betreuung. Die Unternehmensphilosophie ist geprägt von einem hohen Qualitätsanspruch, Diskretion und der Transparenz über die einzelnen Leistungen und Kosten. Dabei hat die Zufriedenheit der Kunden und Partner für das Team von Sabori Immobilien immer oberste Priorität.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Maren Tönisen
    Josefstraße 10
    51377 Leverkusen

    fon ..: 0214 / 70 79 011
    web ..: https://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Wenn die Immobilie im Alter zur Last wird

    veröffentlicht am 24/09/2020 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 0 x angesehen