• Norbert J. Schürgers will die Leser mit „Ja, ich lebe – aber wie?“ zum eigenständigen Nachdenken anregen.

    BildImmanuel Kant forderte Menschen vor rund 240 Jahren dazu auf ihren eigenen Verstand zu benutzen und gab damit dem weltverändernden Projekt der Aufklärung einen entscheidenden Schub. Diese Aufforderung ist heute genauso aktuell wie damals.
    In diesem Sinne soll dieses neuen Buch den Lesern zum Weiterdenken, und vor allem zum Selbstständig-Denken, Anregungen geben. Lehrer und Ratgeber sind laut dem Autor am Anfang eines Weges richtig und wichtig, aber auf Dauer müssen die „Krücken“ weggeworfen werden, um die eigene Richtung selber zu bestimmen. Die Auswahl der Themen dieses Buches richtet sich nicht nach den gängigen Lehrbüchern der Philosophie, sondern sie ist bestimmt durch die Menschen, die in der Philosophischen Praxis des Autors die „Fragen des Lebens“ in den vergangenen Jahren eingehend diskutiert haben. Kein Thema ist zu groß, um besprochen zu werden, aber es werden den Lesern vom Autor keine billige Rezepte, schnelle Lösungen oder auch nur eindeutige Antworten gegeben.

    Die über 20 Kapitel des Buchs „Ja, ich lebe – aber wie?“ von Norbert J. Schürgers sind so angelegt, dass sie nicht aufeinander aufbauen, sondern in sich abgeschlossen sind: Die Leser können nach Lust und Interesse von vorne nach hinten „springen“. Eingeleitet wird jedes Kapitel durch ein ganzseitiges Foto, das in das nachfolgende Thema in manchmal ungewöhnlicher Art einführt. So soll dieses Buch all denen einen Wegweiser bieten, die sich neugierig auf einen verschlungenen, manchmal dunklen Weg machen wollen. Die Leser sollen ermuntert werden, die Oberfläche des Lebens zu verlassen.

    „Ja, ich lebe – aber wie?“ von Norbert J. Schürgers ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-19894-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Ja, ich lebe – aber wie? – Kleines Buch großer philosophischer Fragen

    veröffentlicht am 27/01/2021 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 3 x angesehen