• Gert-Walter Speierer präsentiert in „Persönliche Begegnung Encounter“ empirische Ergebnisse, Literatur und Materialien zur Gruppendokumentation und Evaluation.

    BildPersönliche Begegnung (Encounter) kennzeichnet die personzentrierte Selbsterfahrungsgruppe in dem Bemühen um ein gemeinsames Erleben von Sympathie, Vertrauen, Verständnis und Hilfe, Freiheit von Angst und Stress, Offenheit, Auseinandersetzung, Feedback und Selbstöffnung. In diesem in vier Teile aufgeteilte Buch erhalten die Leser umfangreiches Wissen, die der Autor über fünf Jahrzehnte als Teilnehmer und Gruppenleiter sowie durch eigene Forschung gewonnen hat. Im ersten Teil stellt der Autor seine Gedanken, Materialien und Erfahrungen zur Erleichterung und Förderung des Gruppengeschehens und zur Dokumentation sowie der Ergebnisevaluation von personzentrierten Selbsterfahrungsgruppen dar. Im zweiten Teil gibt er einen Teil seiner Erfahrungen als Gruppenteilnehmer und Gruppenmoderator in über 75 personzentrierten Selbsterfahrungsgruppen und seine empirischen Forschungsarbeiten in zusammengefasster Form weiter.

    Im dritten Teil des Sachbuchs „Persönliche Begegnung Encounter“ benennt Gert-Walter Speierer die von ihm verwendete Literatur und im vierten Teil finden die Leser die vom Autor verwendeten und entwickelten Materialien zur Gruppendokumentation
    und Gruppenevaluation.
    Der Autor ist Prof. i. R. für Medizinische Psychologie der Universität Regensburg. Er hat 1973 und 1974 mit Carl Rogers im La Jolla Programm San Diego USA in Selbsterfahrungsgruppen gearbeitet. Er ist Mitbegründer, Mitglied des wiss. Beirats und Ausbilder der GwG in personzentrierter Psychotherapie sowie Lehrtherapeut und Supervisor der ÄGG.

    „Persönliche Begegnung Encounter“ von Gert-Walter Speierer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-15722-4 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Persönliche Begegnung Encounter – Empfehlungen für die Praxis

    veröffentlicht am 18/03/2021 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 4 x angesehen