• Hans-Jürgen Graf ist unser neuer Lebenshelfer in Ohrdruf. Dort unterstützt er Senioren im Alltag: z.B. im Haushalt, beim Einkauf, bei Arztbesuchen und vielen weiteren täglichen Aufgaben.

    BildOhrdruf, 09.08.2021. Für viele Menschen im Seniorenalter ist der Gedanke an einen Umzug in ein Pflegeheim keine schöne Vorstellung. Sie wünschen sich stattdessen, so lange wie möglich in den eigenen vier Wänden zu bleiben, um dort ein so selbstbestimmtes Leben wie möglich zu führen. Doch mit zunehmendem Altem steigt die Hilfebedürftigkeit. Hilfe können hier mobile Pflegedienste leisten, dessen Arbeitsspektrum in den meisten Fällen nur auf die körperliche Pflege fällt. Doch meist brauchen Senioren darüber hinaus noch weitere Unterstützung – etwa bei Arbeiten im Haushalt, beim Einkaufen oder bei Arztbesuchen und Behördengängen. Und genau in diesem Bereich setzt das Dienstleistungsangebot der SeniorenLebenshilfe an.

    Individuelle Betreuung im fortschreitenden Alter

    Von ihrem Berliner Hauptsitz aus organisiert das Team der SeniorenLebenshilfe ein bundesweites Netzwerk an Lebenshelfern, die eine Vielzahl an Dienstleistungen im vorpflegerischen Bereich anbieten. Neu im Team als Lebenshelfer ist seit kurzem Hans-Jürgen Graf, der sich künftig um das Wohlergehen vieler Senioren in der Gemeinde Ohrdruf sowie in deren näheren Umgebung kümmern wird. Mit seiner individuell buchbaren Unterstützung hilft er seinen Senioren bei den Hürden des alltäglichen Lebens. Mehr über die SeniorenLebenshilfe sowie Herrn Graf finden sie unter www.seniorenlebenshilfe.de oder Lebenshelfer Ohrdruf.

    Hans-Jürgen Graf: Neuer Lebenshelfer für Senioren in Ohrdruf und Umgebung

    Hans-Jürgen Graf ist ein lebensbejahender Mensch, der sich schon immer für seine Mitmenschen interessierte. Er besitzt ein sympathisches Wesen und ist vielseitig interessiert. Die Arbeit mit den Senioren als Lebenshelfer sieht er als neue Herausforderung, die er mit voller Motivation angeht. Hans-Jürgen Graf besitzt ein eigenes Auto, mit dem er seine Senioren zum Arzt oder zu Besorgungen fahren kann. Im Haushalt übernimmt er verschiedene Arbeiten und hilft auch gerne bei der Gartenarbeit. Wer möchte, der kann mit Herrn Graf auch einen schönen Ausflug unternehmen oder ihn einfach für ein paar Stunden zuhause als angenehmen Gesprächspartner buchen.

    Bestens geschult durch die SeniorenLebenshilfe

    Herr Graf ist selbstständiger Lebenshelfer für Senioren. Wie alle anderen Lebenshelfer und Lebenshelferinnen auch, ist er auf die neue Aufgabe der SeniorenLebenshilfe bestens vorbereitet worden. Zudem wird er künftig regelmäßige Schulungen erhalten, um auch für alle Herausforderungen gewappnet zu sein.

    Ein kontinuierlich wachsendes Netzwerk

    Die SeniorenLebenshilfe ist eine eingetragene Marke der Salanje GmbH und wurde von Carola Braun gegründet. Sie war zuvor viele Jahre selbst als Seniorenhelferin unterwegs und hatte zusammen mit ihrem Mann Benjamin die Idee, daraus etwas größeres werden zu lassen, um ein umfassendes Netzwerk aufzubauen. Der Startschuss fiel im Jahr 2011. Inzwischen gibt es in Deutschland kaum noch weiße Flecken, in denen keine Lebenshelfer der SeniorenLebenshilfe unterwegs sind. Das Besondere an dem Angebot ist, dass jeder Kunde in der Regel von einem einzigen Lebenshelfer betreut wird. Dies ist wichtig, um ein dauerhaft vertrauensvolles Verhältnis aufzubauen. Natürlich gibt es immer noch einen großen Bedarf an weiteren Lebenshelfern, die auch in ihrem Umkreis eine engagierte und sinnvolle Tätigkeit im Bereich der Seniorenarbeit suchen. Daher freuen sich die Familie Braun und ihre Mitarbeiter immer auf Interessenten, die sich ebenfalls an dem Projekt beteiligen wollen und Senioren in ihrem Alltag helfen möchten. Wer sich eine Arbeit als Lebenshelfer vorstellen kann, ist herzlich eingeladen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de

    Die SeniorenLebenshilfe bietet Alltagsunterstützung für Senioren. Ein Lebenshelfer unterstützt im Alltag, beim Einkauf, begleitet zum Arzt und gestaltet auch die Freizeit mit den Senioren. Auch ein Auto steht immer mit zur Verfügung.

    Pressekontakt:

    SeniorenLebenshilfe
    Herr Benjamin Braun
    Ahrweilerstr. 29
    14197 Berlin

    fon ..: 080083221100
    web ..: https://www.seniorenlebenshilfe.de
    email : info@senleb.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Sorgenlos Zuhause alt werden: SeniorenLebenshilfe mit neuem Betreuer in Ohrdruf und Umgebung

    veröffentlicht am 09/08/2021 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 3 x angesehen