• Auch mittelständische Lebensmittelindustrie profitiert durch IIoT-Lösung von Schneider Electric

    An die Lebensmittelindustrie werden hohe Anforderungen gestellt. Neben strengen Regularien durch den Gesetzgeber, steigen auch die Ansprüche durch Konsumenten. Lebensmittelsicherheit, gleichbleibende Produktqualität oder Nachhaltigkeitsaspekte sind nur einige davon. Für die Industrie sind daher zuverlässige, transparente und ressourceneffiziente Prozessabläufe betriebskritisch. Digitale Technologien im Sinne von Industrie 4.0 tragen dazu bei, dass sich diese Anforderungen wirtschaftlich rentabel erfüllen lassen und dass Unternehmen sich langfristig wettbewerbsfähig aufstellen können. Die Impact Company Schneider Electric hat ein umfassendes Sortiment an elektrotechnischen Komponenten, Steuerungen, Softwareanwendungen und Serviceleistungen entwickelt, das auf die Ansprüche der Branche zugeschnitten ist.

    Mit seinen Digital Services macht die Impact Company Schneider Electric die IIoT-Lösungsarchitektur EcoStruxure auch für den Mittelstand verfügbar. Softwareapplikationen wie der EcoStruxure Clean-in-Place Advisor oder der EcoStruxure Traceability Advisor sind auf konkrete Aufgaben in der Lebensmittelindustrie zugeschnitten. Die Softwarelösungen nutzen die durch IIoT-Vernetzung geschaffene Datenverfügbarkeit, um etwa bei den für Hygienevorgängen benötigten Ressourcen für mehr Effizienz und Nachhaltigkeit zu sorgen. Beispielsweise können durch den EcoStruxure Clean-in-Place Advisor von Schneider Electric in typischen Anwendungsszenarien bis zu 30 Prozent an Energie, Wasser und Chemikalien eingespart werden. Die Lösung stellt zudem sicher, dass sich die unentbehrlichen Reinigungsvorgänge möglichst ergonomisch in die Produktionsabläufe einfügen und reproduzierbare Ergebnisse liefern. Auch eine detaillierte Dokumentation aller Hygienemaßnahmen wird dabei geleistet.

    Über Schneider Electric

    Wir von Schneider Electric möchten die optimale Nutzung von Energie und Ressourcen für alle ermöglichen und damit den Weg zu Fortschritt und Nachhaltigkeit ebnen. Wir nennen das Life Is On.

    Wir sind Ihr digitaler Partner für Nachhaltigkeit und Effizienz.

    Wir fördern die digitale Transformation durch die Integration weltweit führender Prozess- und Energietechnologien, durch die Vernetzung von Produkten mit der Cloud, durch Steuerungskomponenten sowie mit Software und Services über den gesamten Lebenszyklus hinweg. So ermöglichen wir ein integriertes Management für private Wohnhäuser, Gewerbegebäude, Rechenzentren, Infrastruktur und Industrien.

    Die tiefe Verankerung in den weltweiten lokalen Märkten macht uns zu einem nachhaltigen globalen Unternehmen. Wir setzen uns für offene Standards und für offene partnerschaftliche Eco-Systeme ein, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten Inklusion und Empowerment identifizieren.

    www.se.com/de

    Entdecken Sie die neuesten Ansätze und Erkenntnisse zum Thema Nachhaltigkeit
    Hashtags: #SchneiderElectric #LifeIsOn #InnovationAtEveryLevel #EcoStruxure

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Schneider Electric GmbH
    Frau Christine Beck-Sablonski
    Gothaer Strasse 29
    40880 Ratingen
    Deutschland

    fon ..: + 49 171 172 4176
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : schneider-electric@riba.eu

    Wir von Schneider Electric möchten die optimale Nutzung von Energie und Ressourcen für alle ermöglichen und damit den Weg zu Fortschritt und Nachhaltigkeit ebnen. Wir nennen das Life Is On.

    Wir sind Ihr digitaler Partner für Nachhaltigkeit und Effizienz.

    Wir fördern die digitale Transformation durch die Integration weltweit führender Prozess-und Energietechnologien, durch die Vernetzung von Produkten mit der Cloud, durch Steuerungskomponenten sowie mit Software und Services über den gesamten Lebenszyklus hinweg. So ermöglichen wir ein integriertes Management für private Wohnhäuser, Gewerbegebäude, Rechenzentren, Infrastruktur und Industrien.

    Die tiefe Verankerung in den weltweiten lokalen Märkten macht uns zu einem nachhaltigen globalen Unternehmen. Wir setzen uns für offene Standards und für offene partnerschaftliche Eco-Systeme ein, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten Inklusion und Empowerment identifizieren.

    Pressekontakt:

    Schneider Electric GmbH
    Frau Christine Beck-Sablonski
    Gothaer Strasse 29
    40880 Ratingen

    fon ..: + 49 171 172 4176
    web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
    email : schneider-electric@riba.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Softwarelösung von Schneider Electric optimiert die Hygiene in der Lebensmittelindustrie

    veröffentlicht am 23/03/2022 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 3 x angesehen