• Jeder leidenschaftliche Sportler verbringt gern viel Zeit mit seinem Hobby. Doch was wenn die Lebenspartnerin nicht mitmacht? Fitness-Liebe.de soll genau dafür die Lösung sein.

    BildDie Icony GmbH ist bekannt für ihr Netzwerk an Partnerbörsen. Dazu gehören einige altbewährte und bekannte Projekte, aber eben auch immer wieder Neuerscheinungen. Eine der neuesten Innovationen aus dem Hause Icony ist die Partnerbörse fitness-liebe.de. Sie richtet sich speziell an die Zielgruppe der Fitnessfans. Hier sollen Singles aus Deutschland mit einer Leidenschaft für Fitness ihre Leidenschaft für die Partnersuche entdecken. Ein interessantes Projekt, denn Marktpotenzial ist auf jeden Fall vorhanden.

    Fitness ist mehr als nur ein Trend und Lifestyle

    Der Hang zu einem gesunden und nachhaltigen Leben begeistert Millionen von Menschen. Der Sport ist schon lange kein Randphänomen mehr, sondern tief in der Gesellschaft verankert. Aber Sport alleine macht einfach keinen Spaß. Allerdings gestaltet sich die Partnersuche für Fitnessfans ein wenig komplizierter. Denn hier spielen nicht nur Faktoren wie Sympathie, oder Anziehung eine Rolle. Wichtig ist, dass man seine sportlichen Leidenschaften teilen kann. Genau für diese Zielgruppe wurde fitness-liebe.de entwickelt. Hier sollen Menschen aus unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen über das gemeinsame Hobby zusammengeführt werden. Ob das im Rahmen einer langfristigen Partnersuche geschieht, oder aber schlichtweg im Rahmen einer Sportpartnersuche, kann dabei jeder selbst entscheiden. Das Angebot ist neu und innovativ, weil es sehr speziell auf die Bedürfnisse einer bestimmten Zielgruppe ausgerichtet ist. Dazu gehört auch ein umfangreiches Rahmenangebot, welches sich mit den verschiedenen Themen aus diesen Bereichen auseinandersetzt und regelmäßig hochwertigen Content liefert. Zu den Funktionen der Plattform gehören ein Fragebogen, eine detaillierte Echtheitsüberprüfung der Mitglieder, ein Fotoflirt, sowie ein Video-Chat. Gestartet wurde fitness-liebe.de im März 2022. Christian M. setzt auch wie gewohnt auf ein Magazin. Hier sollen Fitness Singles auch Infos und spannende Artikel zu ihrem Lifestyle finden.

    Wie gewohnt wird auf ein Bezahlmodell gesetzt

    Der Gründer Christian M. und Icony sind nun eine weitere eine strategische Partnerschaft eingegangen. Das hat den Hintergrund, dass eine alleinige Gründung einer Singlebörse sehr aufwändig ist. Bis die notwendige Zahl an Usern erreicht werden kann, braucht es in der Regel eine lange Wartezeit und viel Geduld. Dank der Kooperation mit Icony konnten die bereits vorhandenen Datenbanken von anderen Projekten in fitness-liebe.de integriert werden. Von Tag 1 sind also viele sportbegeisterte Singles auf der Plattform verfügbar. Wie immer setzt Icony auf das bewährte Bezahlmodell, welches in Verbindung mit einer Basis-Mitgliedschaft angeboten wird. In der Basis-Mitgliedschaft sind die meisten Funktionen verfügbar, allerdings stark eingeschränkt. Wer das volle Potenzial der Plattform nutzen möchte, der muss eine bezahlte Premium-Mitgliedschaft abschließend und die Echtheit seines Profils bestätigen. Dadurch sind Fake-Profile so gut wie ausgeschlossen und die Chance auf einen Treffer bei der Partnersuche wird um ein Vielfaches erhöht. Das Bezahlmodell von Icony hat sich im Laufe der Zeit bei anderen Projekten bereits bewährt und gilt als entsprechend zuverlässig. Auch aus diesem Grund kann man von diesem Projekt so einiges erwarten.

    Für Fitnessfans ist fitness-liebe.de ein echtes Muss

    Es gibt sehr viele Partnerbörsen im Internet, aber nur sehr wenige mit einem direkten Bezug zu Sport und Fitness. Oft handelt es sich um regionale, oder sehr eng mit Events oder Herstellern verbundenen Plattformen. Aus diesem Grund stößt fitness-liebe.de in eine große Marktlücke. Denn es gibt durchaus einiges an Potenzial in diesem Bereich. Viele Menschen in Deutschland sind alleine und suchen einen Partner, mit dem sie ihr Hobby und ihr Leben teilen können. Genau hier setzt das Angebot von fitness-liebe.de an und ermöglicht eine effektive Partnersuche in Verbindung mit sportlichen Aktivitäten. Dazu gibt es ein sehr buntes und vielseitiges Rahmenprogramm. Angelockt durch die kostenlose Basis-Mitgliedschaft, können sich die User erst einmal orientieren. Bereits vorhandene Mitglieder aus anderen Teilen des Icony-Netzwerkes können via fitness-liebe.de ihr Suchfeld erweitern und noch gezielter nach Partnern suchen. Eine Win-win-Situation, von der wirklich alle profitieren. Diese Partnerbörse hat ein großes Potenzial und wird in der Zukunft mit Sicherheit noch von sich reden machen.

    Partner für den Sport gesucht? Hier gibt es die passenden Vorschläge

    Wie in anderen Netzwerken auch wird auf fitness-liebe.de auf einige bewährte Funktionen des Icony-Netzwerks gesetzt. Dazu gehört eine umfassende Partnersuche, sowie Funktionen wie der Fotoflirt und der Video-Chat. So haben die User auf der Plattform viele Möglichkeiten, um mit gleichgesinnten Mitmenschen in Kontakt zu treten. Es wird ein großer Wert auf die Echtheit der Profile gelegt und es erfolgt eine redaktionelle Prüfung sämtlicher Profile. Das ist ein gewichtiger Faktor, der die Partnersuche erleichtert und das Vertrauen der User in die Singlebörse stärkt. Schon jetzt kann fitness-liebe.de mit einer überzeugenden Anzahl von Mitgliedern aufwarten und es gibt einige Storys über erfolgreiche Kontaktaufnahmen. Also worauf noch warten und wozu alleine trainieren? Auf fitness-liebe.de findet garantiert jeder den passenden Partner für das Training und die Liebe!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ICONY GmbH
    Herr Uwe Thomas
    Heinestraße 72
    72762 Reutlingen
    Deutschland

    fon ..: 07121-348 100
    fax ..: +49 7121 348 111
    web ..: https://icony.com
    email : info@icony.de

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    ICONY GmbH
    Herr Uwe Thomas
    Heinestraße 72
    72762 Reutlingen

    fon ..: 07121-348 100
    web ..: https://icony.com
    email : info@icony.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Fitness und Liebe kombinieren? Fitness-Liebe.de macht es möglich.

    veröffentlicht am 25/04/2022 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 2 x angesehen