• Das Unternehmen hat sich für Quantstamp entschieden, um so die Sicherheit der Codebasis seiner Plattform MintCarbon.io zu optimieren

    Calgary, Kanada – 17. Juni 2022 – DeepMarkit Corp, (DeepMarkit oder das Unternehmen) (TSXV: MKT) (OTC: MKTDF) (FRA: DEP), ein Unternehmen, das sich darauf konzentriert, den internationalen Markt für CO2-Kompensationen in eine leichter zugängliche digitale Wirtschaft zu überführen, indem es Emissionszertifikate in Form von nicht-fungiblen Token (NFTs) prägt, freut sich bekannt zu geben, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft, First Carbon Corp. (FCC), Quantstamp, Inc. (Quantstamp) im Rahmen einer Leistungsvereinbarung (SOW oder Vereinbarung) mit der Erbringung von Sicherheitsbewertungsdienstleistungen im Zusammenhang mit der FCC-Plattform MintCarbon.io (Plattform) sowie mit der Verbesserung der Sicherheit der Codebasis beauftragt hat.

    Gemäß dem SOW wird Quantstamp die erforderlichen Ressourcen bereitstellen, um eine Sicherheitsanalyse der Codebasis der Plattform über einen Zeitraum von 90 Tagen durchzuführen. Sollten Sicherheitsprobleme entdeckt werden, wird Quantstamp die Ergebnisse und Optionen für DeepMarkit und FCC zur Verfügung stellen, damit diese den Code neu schreiben können. FCC ist im Rahmen der Vereinbarung dafür verantwortlich, Quantstamp den Zugang zu Personal, Inhalten, Ressourcen, Systemen und Informationen zu gewähren, den Quantstamp benötigt, um die entsprechenden Analysen durchzuführen und Verbesserungen vorzunehmen.

    Wir freuen uns, die Beauftragung von Quantstamp bekannt zu geben. Das Unternehmen soll die Sicherheit der Codebasis der MintCarbon.io-Plattform überprüfen und verbessern. Es ist eine kluge Investition in unsere Technologie und in unsere Wettbewerbsstrategie, um zu gewährleisten, dass unsere Produkte und Ideen sorgfältig konzipiert und geschützt sind. Wir entwickeln die MintCarbon.io-Plattform weiter und ziehen auch andere innovative Lösungen in Betracht, um die internationalen Märkte für Emissionshandel und -zertifikate für erneuerbare Energien zu verbessern, so der Chief Executive Officer von DeepMarkit, Ranjeet Sundher.

    Quantstamp ist ein führendes Unternehmen im Bereich Blockchain-Sicherheit und hat sich zur Aufgabe gemacht, das dezentralisierte Internet zu sicherer zu machen. Bis heute hat das Unternehmen mehr als $200 Milliarden an digitalen Vermögenswerten vor Hackerangriffen geschützt. Start-ups, Stiftungen und andere Unternehmen arbeiten mit Quantstamp zusammen, um ihre innovativen Ideen und Produkte zu schützen. Zu den Dienstleistungen von Quantstamp gehören die Absicherung von Layer-1-Blockchains, die Absicherung von Smart-Contract-basierten NFT- und DeFi-Anwendungen sowie die Entwicklung von Finanzprimitiven für Layer-1-Blockchain-Ökosysteme. Da die Sicherheit im Web3 wichtiger denn je ist, werden Entwickler ermutigt, Codes zu testen und zu evaluieren, indem sie sich an einen etablierten externen Sicherheitsprüfer wenden.1 Daher steht DeepMarkits Beauftragung von Quantstamp durch FCC im Einklang mit seinem Ziel, die Sicherheit der Plattform für Nutzer und Stakeholder zu gewährleisten.

    Beauftragung des Dienstleistungsunternehmens

    New Era Publishing Inc. (dba CarbonCredits.com). wurde beauftragt, über Pressemitteilungen zu berichten, eine maßgeschneiderte Werbe-E-Mail zu verfassen, eine Werbeanzeige auf CarbonCredits.com zu erstellen und andere Berichte über das Unternehmen auf CarbonCredits.com zu liefern. Der Vertrag hat eine Laufzeit von vier Monaten, beginnt am 1. Juni 2022 und kostet US$180.000. CarbonCredits.com arbeitet unabhängig von DeepMarkit, und die Mitarbeiter von CarbonCredits.com können Wertpapiere von DeepMarkit besitzen, dürfen aber während des Vertragszeitraums nicht damit handeln. Die Beauftragung von CarbonCredits.com unterliegt der Genehmigung durch die TSX Venture Exchange.

    ÜBER DEEPMARKIT

    DeepMarkit Corp. ist ein Unternehmen, das sich darauf konzentriert, den Zugang zum Markt für freiwilligen CO2-Ausgleich zu demokratisieren, indem es Gutschriften in NFTs mintet. Die Stammaktien des Unternehmens werden an der TSX Venture Exchange unter dem Börsensymbol MKT gehandelt. FCC ist ein Softwareinfrastruktur-Unternehmen, das in der Tokenisierungs-Vertikale der Blockchain operativ tätig ist. FCCs wichtigstes Asset, MintCarbon.io, ist eine webbasierte Software-as-a-Service-Plattform, welche das Minting von Emissionszertifikaten in NFTs (gemäß Standard ERC-1155) oder anderen sicheren Token (gemäß Standard ERC-20) ermöglicht. MintCarbon.io befindet sich derzeit in der Testphase und FCC rechnet mit einem offiziellen Start der Plattform in naher Zukunft.

    Im Namen von:

    DEEPMARKIT CORP.

    Ranjeet Sundher
    Ranjeet Sundher, Interim CEO

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Ranjeet Sundher, Interim CEO
    Tel: 403-537-0067
    E-Mail: corp@deepmarkit.com
    Web: www.deepmarkit.com
    Twitter: @DeepMarkit

    Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    VORSORGLICHER HINWEIS

    Die Aussagen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen enthalten. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden, einschließlich Aussagen in Bezug auf die Geschäfts- und Unternehmenspläne des Unternehmens, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Tokenisierung von hochwertigen verifizierten Emissionszertifikaten. Der Leser wird darauf hingewiesen, dass sich Annahmen, die bei der Erstellung von zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, als falsch erweisen können. Ereignisse oder Umstände können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten und anderer Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle von DeepMarkit liegen. Verschiedene Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Der Leser wird davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Informationen zu verlassen.

    Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen wurden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung gemacht und DeepMarkit übernimmt keine Verpflichtung, die darin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist durch das Wertpapierrecht vorgeschrieben.

    Fußnoten:
    1. How to Ensure Web3 Security, von Steve Ellis, Office1, 1. Juni 2022, www.office1.com/blog/how-to-ensure-web3-security

    QUELLE: DEEPMARKIT CORP.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DeepMarkit Corp.
    Darold H. Parken
    Suite 2020 – 615 15th Avenue SW
    T2R 0R4 Calgary, AB
    Kanada

    email : dparken@gmail.com

    Pressekontakt:

    DeepMarkit Corp.
    Darold H. Parken
    Suite 2020 – 615 15th Avenue SW
    T2R 0R4 Calgary, AB

    email : dparken@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    DeepMarkit beauftragt Quantstamp mit Dienstleistungen zur Sicherheitsanalyse

    veröffentlicht am 17/06/2022 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 2 x angesehen