• Die Debut Single ist da

    BildMit ihrer Debut-Single „Weil es weh tut“ startet die Sängerin und Songschreiberin ihre eigene Karriere als Texterin und Komponistin. Gemeinsam mit André Stade arbeitet sie in ihrer Heimatstadt Dresden an ihrem ersten Solo-Album.

    Corinna Anders steht für realitätsnahe und authentische Songs, sie liebt und lebt den deutschen Schlager seit ihrer frühesten Kindheit, der sich entsprechend tief in ihrem Naturell verwurzelt.

    „Die Begeisterung zur Musik wurde mir in die Wiege gelegt. Bereits im Alter von drei Jahren sang und tanzte ich vor der Kindergartengruppe. Das heimische Kinderzimmer war meine große Bühne. Die ersten Schallplatten schmuggelte meine Oma Lidja aus dem Westen über die Grenze in die DDR, das war aufregend und emotional zugleich. Schlager hat meine Kindheit geprägt, verständlich und schlicht war und ist er zuverlässig an meiner Seite – bis heute…“

    Ihr Debut-Song „Weil es weh tut“ handelt vom Aus einer Partnerschaft, so wie sie es erlebt hat. Gefühle,
    die den Partner nicht mehr erreichen, Kommunikationsunfähigkeit und eine Liebe, die in der Sackgasse endet. Seinen Weg aus dieser Situation zu finden, ohne sich selbst zu verlieren, das ist ihre Botschaft. Ohne Verbitterung und mit offenem Herzen blickt Corinna Anders auf diese Momentaufnahme ihres Lebens zurück und öffnet die Tür für Neues.

    Und mal ganz ehrlich, es ist keine Schande hinzufallen… Wer kennt den Spruch mit der Krone nicht? Aufstehen, Krone richten, weiterlaufen… so machen das die Frauen von heute. Jede Liebe ist ein Wunder… mal für ewig und mal für einen Moment und manchmal bleibt Freundschaft.
    Schlagersängerin mit Herz und Seele, das ist Corinna Anders, die jetzt ihr Single-Debut präsentiert:
    „Weil es weh tut“ … ist mehr als nur ein Song, es ist eine Message.

    ISRC-Nr. : DE-F28-22-312-01 / 3:29
    Music & Lyrics: Corinna Walter, André Stade
    Publishing: JAYKAY Music, Edition Plus
    Produced, Arranged & Mastering by André Stade
    Cover photo by Studioline Photography Vivien Freiberg
    Cover artwork and manufacturing by Corinna Walter
    © + (P) 2022 XENIA Records Best.-Nr.: 14 312
    Distribution & Label
    JAY KAY Event & Music c/o XENIA Records
    Die Mühlbreite 10
    D- 06258 Schkopau/OT Burgliebenau
    Tel. 0345-6823010
    E-Mail marketing@jaykay.de
    XENIA Records LC-00902
    Distribution & Label
    JAY KAY Event & Music c/o XENIA Records
    Die Mühlbreite 10
    D- 06258 Schkopau/OT Burgliebenau
    Tel. 0345-6823010
    E-Mail marketing@jaykay.de
    XENIA Records LC-00902
    Quelle: Xenia Records

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Sperbys Musikplantage
    Herr Hans Peter Sperber
    Weisestrasse 55
    12049 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 030 659 11 004
    web ..: http://sperbys-musikplantage.over-blog.com/
    email : kontakt@sperbys-musikplantage.de

    HPS Entertainment und Sperbys Musikplantage ist der Spezialist für Künstlerpromotion im Internet. Wir bewerben Ihre neue CD, Album oder Lied breitflächig im Web auf Musik- und Presseportalen, sowie auf Facebook.
    Wir machen Mailbemusterung bei Webradios und lokale UKW-Radios, sowie unseren DJ-Pool. Außerdem bemustern wir Ihr neues Lied, Album oder CD bei allen großen Radiostationen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol, Niederlande und Belgien per Mail oder CD. Auch im deutschen MPN sind wir vertreten. Angebote senden wir Ihnen gerne zu
    Jeden ersten Samstag im Monat gibt es jetzt auf HarbourTown Radio Sperbys Musikplantage als Radioshow.
    Wir sind auch bei Toleado, Facebook, Linkedin, Xing und Twitter.

    Pressekontakt:

    Sperbys Musikplantage
    Herr Hans Peter Sperber
    Weisestrasse 55
    12049 Berlin

    fon ..: 030 659 11 004
    web ..: http://www.sperbys-musikplantage.de
    email : kontakt@sperbys-musikplantage.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Corinna Anders – Weil es weh tut

    veröffentlicht am 06/07/2022 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 2 x angesehen