• Wüstenrot Haus- und Städtebau begleitet Städte und Kommunen auf dem Weg in das digitale Zeitalter

    Vernetzte Autos, intelligente Verkehrssysteme oder digitale Angebote der Stadtverwaltung – all das macht die Smart City möglich. Bei der Planung und Umsetzung von digitalen Lösungen für die unterschiedlichsten Bereiche unterstützt die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) Städte und Kommunen und trägt so zu einer zukunftsfähigen Stadtentwicklung bei.

    Die Digitalisierung bietet sowohl Metropolen als auch kleinen Städten und Gemeinden viele Chancen, den Alltag der Bürger lebenswerter zu gestalten. Die WHS analysiert in Kooperation mit zahlreichen Partnern aus der Digitalisierungsbranche den Bedarf der Städte, leitet daraus maßgeschneiderte Handlungsempfehlungen ab und ebnet so den Weg zur Smart City in den Bereichen Wohnen, Arbeiten, Handel sowie Freizeit. Für die Städtebau-Experten aus Ludwigsburg ist eine ganzheitliche Stadtentwicklung von großer Bedeutung. Denn für eine zukunftsorientierte Stadt braucht es heutzutage mehr als nachhaltige Wohn- oder Geschäftshäuser.

    So entwickelt die WHS zum Beispiel auf dem Gebiet „Smart Living“ digitale Lösungen für Kultur, Tourismus und Gesundheit wie Angebote für die Telemedizin oder Nachbarschafts-Apps. Auf dem Gebiet „Smart People“ können mit digitalen Lernplattformen Talente individuell gefördert und dadurch die beruflichen Chancen verbessert werden. Mit einer personalisierten Stadt-App nehmen Bürger außerdem aktiver am städtischen Leben teil.

    Auch der Umweltschutz ist ein wichtiges Thema im Bereich Städtebau. So setzen die Experten der WHS nicht nur auf nachhaltige Baumaterialien und klimaneutrale Stadtentwicklungskonzepte, sondern nutzen auch neue Technologien und Innovationen wie zum Beispiel intelligente Luftfilter oder smarte Bewässerungsanlagen. Für „Smart Mobility“ entwickelt die WHS darüber hinaus nachhaltige, innovative sowie vernetzte Verkehrssysteme wie digitale Parkleitsysteme oder Carsharing-Konzepte, die den Verkehr in der Stadt entlasten und die Feinstaubbelastung verringern sollen.

    Und weil die zunehmende Digitalisierung auch die Wirtschaft beeinflusst, macht die WHS Gemeinden und Kommunen fit für die „Smart Economy“, beispielsweise durch neue flexible Arbeitsstrukturen wie Coworking Spaces oder lokale Online-Marktplätze. Sie unterstützt Städte zudem dabei, administrative Vorgänge digital zu gestalten, sodass zum Beispiel der Führerschein durch Online-Behördenplattformen in Zukunft mit wenigen Klicks beantragt werden kann.

    Seit mehr als sieben Jahrzehnten begleitet die WHS Städte und Gemeinden deutschlandweit bei der ganzheitlichen Entwicklung. Ihr Ziel ist es, den Lebensraum aufzuwerten und die lokale Wirtschaft zu fördern. Durch innovative Lösungen und Maßnahmen wird aus der heutigen Stadt die Smart City der Zukunft.

    Ausführliche Informationen zu diesem und vielen weiteren Themen wie zum Beispiel zu Baugemeinschaft München oder München Hausverwaltung finden Interessierte auf https://www.whs-wuestenrot.de/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
    Frau Ann-Julie Keller
    Hohenzollernstraße 12-14
    71638 Ludwigsburg
    Deutschland

    fon ..: 071411490
    fax ..: 07141149101
    web ..: https://www.whs-wuestenrot.de
    email : info@whs-wuestenrot.de

    Wüstenrot Haus- und Städtebau ist seit nunmehr fast sieben Jahrzehnten erfolgreich im Baugewerbe unterwegs. Das Team schafft als erfahrener Bauträger moderne, nachhaltige Wohn- und Lebensräume, die für ihre Bewohner zum echten Zuhause und für Kapitalanleger zum aussichtsreichen Investment werden. Darüber hinaus bieten sie ihren Kunden als leistungsstarker Dienstleister ein ganzheitliches, wertorientiertes Immobilienmanagement mit allen technischen und kaufmännischen Leistungen. Im Geschäftsfeld Städtebau entwickeln und erneuern sie als verlässlicher Partner gemeinsam mit Städten und Kommunen Orte der Begegnung und gestalten mit Sorgfalt urbane Kultur mit.

    Pressekontakt:

    Wüstenrot & Württembergische AG
    Herr Dr. Immo Dehnert
    Gutenbergstraße 30
    70176 Stuttgart

    fon ..: 0711 662721471
    web ..: http://www.ww-ag.com
    email : ann-julie.keller@wuestenrot.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    WHS unterstützt Städte auf dem Weg zur Smart City

    veröffentlicht am 28/01/2019 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 10 x angesehen