• Ravenquest vertreibt exklusiv Saatgut des preisgekrönten Amsterdamer Saatgutherstellers Dutch Passion

    PM 19-05-
    15. Februar 2019

    ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG. Vancouver, British Columbia: RavenQuest BioMed Inc. (das Unternehmen oder RavenQuest) – (CSE: RQB, OTCQB: RVVQF, Frankfurt: 1IT – www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298617) freut sich, bekannt zu geben, dass sie einen Letter of Intent, für den exklusiven Vertrieb von Saatgut des preisgekrönten Amsterdamer Cannabissamenproduzenten Dutch Passion abschliessen konnte.

    Dutch Passion wurde für seine Cannabisvarietäten, die THC und CBD in hoher Konzentration aufweisen und besonders einfach in der Aufzucht sind, bis dato mit mehr als 50 Cannabis Cups ausgezeichnet. Die Firma erfand in den 1990er Jahren feminisierte Cannabissamen und war in den letzten Jahren maßgeblich am Erfolg von selbstblühendem Cannabis mit hohem THC-Gehalt beteiligt. Dutch Passion ist eine der ältesten Cannabis-Samenbanken der Welt und gehört zur kleinen Gruppe der noch aktiven ursprünglichen Saatgutfirmen. Das Produktangebot der Firma umfasst eine breite Palette von klassischen Cannabisvarietäten der ersten Generation sowie einige der besten neuen Varietäten, die als sogenannte reguläre, feminisierte und selbstblühende Samen erhältlich sind. Dutch Passion wurde in den 1970er Jahren gegründet und 1987 formell als Samenbank deklariert.

    RavenQuest ist der Ansicht, dass sein Arrangement mit Dutch Passion in Kanada zwei eigenständige Marktsegmente für Selbstzüchter und gewerbliche Mikrozüchter ansprechen wird: den Premium-Markt Dutch Passion und den Wertmarkt SeedStockers, bei dem der Verkauf ebenfalls unter dem privaten Label von RavenQuest stattfindet.

    Mit dem Saatgut von Dutch Passion kommen kanadische Selbstzüchter und lizenzierte Mikrozüchter in den Genuss einer breiten Palette von über 60 Premium-Samen, darunter auch die mit dem Cannabis Cup ausgezeichneten Sorten Orange Budғ“, Power PlantÒ, Glueberry O.G.Ò, MazarÒ, CBD Skunk HazeÒ und EuforiaÒ.

    Wir sind begeistert, gemeinsam mit unserem Partner Dutch Passion diese hochwertigen Samen in ganz Kanada verkaufen zu können. Die Zusammenarbeit mit Eric Siereveld, dem CEO von Dutch Passion, ist bisher sehr angenehm verlaufen, meint George Robinson, CEO von RavenQuest. Die Kanadier dürfen nun zuhause bis zu vier Pflanzen züchten. Hier haben wir es mit einem wichtigen Geschäftssegment mit hohen Gewinnmargen und einer neuen Einnahmequelle mit kurzfristig hervorragendem Wachstumspotenzial zu tun. Nachdem sich RavenQuest kontinuierlich darum bemüht, den Kanadiern das Beste aus der Cannabispflanze anzubieten, freuen wir uns natürlich sehr, eine so renommierte Firma im Saatgutgeschäft als Partner gewinnen zu können, so Robinson weiter.

    Eric Siereveld, CEO von Dutch Passion, erklärt: Wir freuen uns sehr, den begeisterten Selbstzüchtern und lizenzierten Mikrozüchtern in Kanada einige der weltbesten Samen anbieten zu können. Kanada hat bewiesen, dass es eine gesunde und progressive Einstellung zu Cannabis vertritt. Dies spiegelt sich nicht zuletzt auch in der vor kurzem erfolgten Legalisierung von Cannabis als Genussmittel für Erwachsene wider, die auch eine Aufzucht im eigenen Heim erlaubt. Die Zusammenarbeit mit RavenQuest als unserem exklusiven Vertriebspartner ist für Dutch Passion eine ideale Ergänzung, nachdem sich beide Firmen leidenschaftlich für die Cannabispflanze in all ihren Ausprägungen einsetzen. RavenQuest ist der Ansicht, dass alle großartigen Cannabisprodukte unmittelbar bei der Pflanze beginnen. Wir sehen das genauso.

    Über Dutch Passion

    Dutch Passion ist ein holländisches Unternehmen mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und im Vertrieb von Cannabissaatgut. Dutch Passion hat sich darauf spezialisiert, hochwertige Cannabisstämme mit hohem THC-Gehalt herzustellen und mit seinem erfahrenen Expertenteam eine erstklassige Kundenbetreuung zu gewährleisten. Dutch Passion kann auf einen umfangreichen internationalen Cannabis-Genpool verweisen, der bis in die 1970er Jahre zurückreicht. Sämtliche Varietäten haben die strengen Prüfungen zur Sicherstellung eines guten Wachstums, hoher Erträge und hochwertiger Ergebnisse positiv absolviert. In den 1990er Jahren erfand Dutch Passion feminisierte Cannabissamen. In jüngerer Zeit war die Firma maßgeblich für den Erfolg selbstblühender Cannabissamen mit hohem THC-Gehalt sowie neuer Stämme mit hohen Konzentrationen anderer Cannabinoide mitverantwortlich. Weitere Information zu Dutch Passion finden Sie auf der Webseite der Firma unter www.dutch-passion.com.

    Über RavenQuest BioMed Inc.

    RavenQuest BioMed Inc. ist ein diversifiziertes, börsennotiertes Cannabisunternehmen und betreibt Geschäftsbereiche, die auf die Cannabisproduktion, Management- und Beratungsleistungen sowie spezielle Forschung und Entwicklung spezialisiert sind. RavenQuest ist ein lizenzierter Produzent mit Betriebsanlagen in Markham (Ontario) und Edmonton (Alberta).

    RavenQuest unterhält eine Forschungspartnerschaft mit der McGill University in Montreal, in deren Mittelpunkt die Identifizierung von Sorten, die Pflanzenstabilisierung sowie die Ertragsmaximierung der Cannabispflanze stehen. Das Unternehmen richtet sein Hauptaugenmerk auf Partnerschaften mit indigenen Gemeinschaften.

    Für das Board of Directors von
    RAVENQUEST BIOMED INC.

    George Robinson
    Chief Executive Officer

    Weitere Informationen erhalten Sie über:
    Mathieu McDonald, Corporate Communications – 1-877-282-1568

    RavenQuest BioMed Inc.
    Suite 780 – 580 Hornby Street, Vancouver, BC, V6C 3B6
    Tel/Fax: 1-877-282-1586

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch/

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung, die von der Unternehmensführung erstellt wurde.

    Hinweise bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

    Sämtliche in dieser Pressemeldung enthaltenen Aussagen, mit Ausnahme von historischen Fakten, sind im Hinblick auf das Unternehmen als zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze zu verstehen. Dazu zählen auch Aussagen, die sich auf die Annahme beziehen, dass das Arrangement mit Dutch Passion bestimmte Märkte in Kanada ansprechen wird bzw. auf die Unterzeichnung einer definitiven Vereinbarung mit Dutch Passion und auf das Potenzial des kanadischen Cannabis-Saatgutmarktes. Mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen verfolgt das Unternehmen den Zweck, Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne im Hinblick auf die Zukunft bereitzustellen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen für andere Zwecke möglicherweise nicht geeignet sind. Diese Informationen sind naturgemäß mit typischen Risiken und Unsicherheiten behaftet, die allgemeiner oder spezifischer Natur sein können und dazu führen könnten, dass sich Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen oder Schlussfolgerungen als unrichtig herausstellen, dass Annahmen nicht der Wahrheit entsprechen und dass Ziele, strategische Vorgaben und Prioritäten nicht erreicht werden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem auch jene, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens identifiziert und aufgelistet sind und im Firmenprofil auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht wurden. Das Unternehmen hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von solchen Aussagen abweichen. Das Unternehmen hat, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen aufgrund neuer Erkenntnisse, zukünftiger Ereignisse bzw. sonstiger Umstände zu aktualisieren oder zu korrigieren.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    RavenQuest Biomed Inc.
    Marla K. Ritchie
    #2300 – 1177 West Hastings Street
    V6E 2K3 Vancouver BC
    Kanada

    email : marla@cardero.com

    Pressekontakt:

    RavenQuest Biomed Inc.
    Marla K. Ritchie
    #2300 – 1177 West Hastings Street
    V6E 2K3 Vancouver BC

    email : marla@cardero.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Ravenquest vertreibt exklusiv Saatgut des preisgekrönten Amsterdamer Saatgutherstellers Dutch Passion

    veröffentlicht am 15/02/2019 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 4 x angesehen