• Mit Präzision, Wissen und Genuss das Leistungspotenzial besser nutzen
    fooducation mit neuem Konzept wieder online

    BildHinter der Marke fooducation steht die Diplom-Oecotrophologin Julia Zichner, die inzwischen 15 Jahre Berufserfahrung in freiberuflicher Tätigkeit mitbringt.

    Julia Zichner zeigt Sportlern und Gesundheitsbewussten, wie sie sich bestmöglich mit Nährstoffen versorgen. Fundierte Analysen plus Fachwissen und Erfahrung sind dabei der individuelle Schlüssel zum Ziel. (Siehe auch Sporternährung)

    Die Angebote von fooducation gliedern sich in zwei größere Rubriken. Einerseits geht es um Fachwissen in Wort (Vorträge, Workshops, Seminare) und Schrift (Fachtexte, Blogbeiträge), welche der jeweiligen Zielgruppe verständlich und stets mit einer Prise Humor serviert wird.
    Der zweite Teil der Angebote umfasst maßgeschneiderte Lösungen, sozusagen individuelle Masterpläne. Denn jeder Kunde verfolgt sein individuelles Ziel. Julia Zichners Aufgabe besteht darin, eine kluge Strategie zu entwickeln, damit genau dieses Ziel erreicht werden kann. Dies funktioniert nur auf Basis einer fundierten Analyse von Essverhalten und Körperzusammensetzung.

    Regionale Flexibilität zeichnet fooducation aus. Dank vielfältiger Kommunikationsmöglichkeiten sind Wohn- und Standort nebensächlich. Alle Angebote sind ortsunabhängig buchbar und werden garantiert von Julia Zichner ausgeführt. Weiterhin steht fooducation nicht für die klassische Praxis für Ernährungsberatung und -therapie mit entsprechenden Räumlichkeiten, wo alle Angebote umgesetzt werden. Das heißt, die Angebote finden im Regelfall in den Räumlichkeiten der Kunden statt. Dank transportfähiger Messgeräte kann beispielsweise auch die Körperanalyse mobil durchgeführt werden. Der Vorteil liegt gerade für Sportvereine und Unternehmen auf der Hand: Mitglieder und Mitarbeiter kommen in den Genuss kurzer Wege und sparen somit wertvolle Zeit.

    Transparenz und faire Preise gehören zum Selbstverständnis. Auf vorgefertigte Paketpreise wird bewusst verzichtet, stattdessen erhält jeder Interessent sein individuelles, unverbindliches Angebot nach einem ersten Gespräch. Denn die Kunden erwarten prägnante Analysen, kreative und auf sie zugeschnittene Lösungen plus auf den Punkt gebrachte Informationen. Dabei spielen aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse eine entscheidende Rolle.

    Egal, ob Freizeit- oder Leistungssportler, Sportverein oder Unternehmen: Dank Zusatz-Zertifizierung zur Ernährungsberaterin VDOE ist Die Bezuschussung der präventiven und therapeutischen Leistungen durch die gesetzlichen Krankenkassen grundsätzlich möglich.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dipl. oec. troph. Julia Zichner fooducation.de
    Frau Julia Zichner
    Hauptstraße 33
    01471 Radeburg
    Deutschland

    fon ..: 0174388 5771
    web ..: https://www.fooducation.de
    email : support@fooducation.de

    Mit Präzision, Wissen und Genuss das Leistungspotenzial besser nutzen. Julia Zichner zeigt Sportlern und Gesundheitsbewussten, wie sie sich bestmöglich mit Nährstoffen versorgen. Fundierte Analysen plus Fachwissen und Erfahrung sind der individuelle Schlüssel zum Ziel.

    Pressekontakt:

    PR Andreas Fiedler
    Herr Andreas Fiedler
    Am Sonnenhang 70
    01705 Freital

    fon ..: 015253709228
    web ..: https://andreasfiedler.blogspot.com
    email : andreas.fiedler@dresdenausflug.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Sporternährung – Analyse von Essverhalten und Körperzusammensetzung

    veröffentlicht am 31/05/2019 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 3 x angesehen