• Automatisiert Kunden gewinnen – automatisiert verkaufen. Was hinter automatisierten Webinaren steckt und was sie so effektiv macht.

    BildMarketingautomation ist stark im Kommen. Was auf Grund der technischen Komplexität bisher nur den Global Playern vorbehalten war, erhält nach und nach Einzug in die kleinen und mittleren Unternehmen. Der Bedarf ist riesig. Doch wie funktioniert diese neuen Werbeform?

    Im Grunde genommen ist der Ablauf einfach: Auf einer Landingpage (auch Email-Einsammelseite genannt) tragen interessierte Webseitenbesucher ihre Emailadresse ein und erhalten somit Zugang zu einem kostenlosen Webinar. Ein Webinar ist im Grunde ein längeres Video, das nur zu bestimmten Zeiten läuft und mit allerhand verkaufsfördernden Techniken gespickt ist.

    Doch was macht Webinare so erfolgreich? Zum einen kommt ein Webinar einem direkten und persönlichen Gespräch zwischen Käufer und Verkäufer am nächsten. Zusätzliche psychologische Komponenten sind z.B. künstliche Verknappung, der Einsatz psychologischer „Trigger“ wie die Verwendung bestimmter positiver Wörter wie „Neu“, „Gratis“, „Erfolg“ u.ä., vertrauensbildende Maßnahmen wie die persönliche Vorstellung des Webinarleiters und starke Betonung bzw. Hervorhebung der positiven Eigenschaften des Produktes oder der Dienstleistung.

    Nicht selten wird zudem (z.B. durch aufpoppende Chatnachrichten) geschickt der Eindruck erweckt, es handle sich um ein Live-Webinar.

    Kann man mit automatisierten Webinaren seinen Umsatz steigern? Normalerweise ja. Es kommt allerdings auf die Qualität an. Diese aus den USA stammende Werbeform (nichts anderes ist ein Webinar) hat sich besonders im Onlinemarketing etabliert, da mit guten Webinaren erfahrungsgemäß eine wesentlich höhere Verkaufsrate erzielt wird als mit statischen Webseiten.

    Auf der Webseite dieautomatisiertefirma.de finden Sie wertvolle Informationen zum Thema automatisierte Webinare. Durch Kombination mit Emailmarketing ist es zudem möglich treue Kunden regelmäßig mit wertvollem Mehrwert zu versorgen und so stärker an das Unternehmen zu binden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Die Automatisierte Firma.de
    Herr Thomas Koch
    Oyter See 1
    28876 Oyten
    Deutschland

    fon ..: 0174 877 29 46
    web ..: https://dieautomatisiertefirma.de/
    email : info@dieautomatisiertefirma.de

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    TK Media Solutions
    Herr Thomas Koch
    Oyter See 1
    28876 Oyten

    fon ..: 01748772946
    web ..: https://dieautomatisiertefirma.de
    email : info@dieautomatisiertefirma.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Automatisiert verkaufen mit Webinaren: Megatrend der Zukunft?

    veröffentlicht am 03/01/2020 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 2 x angesehen