• Elektrobranche diskutiert über digitale Zukunft

    BildHannover, 31.01.2020 – Bereits zum fünften Mal lädt e-masters, die größte Marketing-Service-Kooperation in Deutschland und Österreich, zum trendforum ein. Auf der alle zwei Jahre stattfindenden Zukunftsmesse tauschen sich Elektrohandwerk, Industrie und Dienstleistungspartner über innovative Lösungen und aktuelle Themen aus. „Im Fokus stehen die Bedürfnisse unsere Mitglieder. Ein Beispiel ist der digitale Wandel, der dem Handwerk viele Chancen und Herausforderungen bietet. Und das in einer Zeit, in der der Fachkräftemangel allerorts zu spüren ist“, sagt Jens Gorr, Geschäftsführer von e-masters. „Unser trendforum 2020 bietet die Plattform, auf der unsere Mitglieder individuelle Lösungen für ihren Elektro-Fachbetrieb diskutieren können.“

    Ebenfalls im Vordergrund stehen neue innovative Produktlösungen, die die Hersteller den Teilnehmern in beinahe familiärer Atmosphäre im Detail erklären. Ein weiteres Highlight der Messe wird die Prämierung der besten Azubis aus den 2.900 e-masters Mitgliedsbetrieben sein.

    Kultur und Unterhaltung

    Natürlich kommt auch das gesellige Miteinander nicht zu kurz: Die Teilnehmer können zwischen sieben verschiedenen Ausflugszielen in der Region Stuttgart wählen, darunter beispielsweise ein Besuch im Porsche-Museum und eine kulinarische Sehenswürdigkeiten-Tour durch Stuttgart. Ein Highlight am Abend ist die humorvolle Keynote von Klaus-Jürgen Deuser, dem Erfinder der TV-Show „NightWash“ und deutscher Comedy-Preisträger. Bis spät in die Nacht heizen die Livebands „The StreetLIVE Family“ und „Die OBERBAYERN“ sowie DJ Lollo und DJ Petko ein. Dabei sein lohnt sich!

    e-masters trendforum erstmals in Stuttgart

    Veranstaltungsort des trendforums 2020 ist vom 15. bis 17. Mai 2020 das ICS Internationale Congresscenter Stuttgart. Das größte und modernste Kongresszentrum Deutschlands gewährleistet eine hervorragende Anbindung (Autobahn, Flughafen, Bahn) und bietet mit fortschrittlicher Tagungstechnik perfekte Bedingungen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    e-masters GmbH & Co. KG
    Herr Marco Lühmann
    Werftstraße 15
    30163 30163 Hannover
    Deutschland

    fon ..: +49 511 61599-85
    web ..: http://www.e-masters.de
    email : luehmann@e-masters.de

    Über e-masters
    Die e-masters GmbH & Co. KG ist die größte Marketing-Service-Kooperation von und für Elektrohandwerk und -handel in Deutschland und Österreich. e-masters unterstützt seine Mitglieder in den Bereichen Marketing und Werbung, Organisation, Aus- und Weiterbildung sowie Investition und Beschaffung. Der Kooperation gehören aktuell mehr als 2.900 mittelständische Betriebe aus den Bereichen Elektrofachhandel, Elektrohandwerk und Multimedia an. Die von e-masters geschaffenen und betreuten Marken sind das Modernisierungsprogramm INTELLIGENT MODERNISIEREN, das Mitgliedermagazin IMPULSE sowie die Auszubildenden-Initiative „Mach dir dein eigenes Bild!“.

    Pressekontakt:

    e-masters GmbH & Co. KG
    Herr Detlev Bartsch
    Werftstraße 15
    30163 30163 Hannover

    fon ..: +49 511 61599-84
    web ..: http://www.e-masters.de
    email : bartsch@e-masters.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    e-masters trendforum 2020

    veröffentlicht am 31/01/2020 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 8 x angesehen