• Rainforest del Ecuador hat vor kurzem die Zusammenfassung des Projekts für die Erhaltung und nachhaltige Bewirtschaftung des UKUMARI Cloud Forest bei Verra (Verified Carbon Standard Program) eingereicht, dem weltweit größten und führenden freiwilligen Programm für die Zertifizierung von Projekten zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen. Die Projektzusammenfassung wurde angenommen, sodass Rainforest del Ecuador inzwischen bei Verra über ein Konto für die Registrierung mehrerer Projekte und für die Auflistung der Verifizierungen über die Senkung und den Abbau von Treibhausgasemissionen durch Projektaktivitäten verfügt.

    Das Projekt Erhaltung und nachhaltige Bewirtschaftung des UKUMARI Cloud Forest umfasst das Gebiet mit einer Fläche von 9.190 Hektar, das in früheren Pressemitteilungen als das Konzessionsgebiet San Vicente de Cambugán bezeichnet und im Oktober 2020 von Rainforest del Ecuador erworben wurde. Die Projektplanung sieht Maßnahmen für den Schutz und die Erhaltung des UKUMARI Cloud Forest, der sich in dem Konzessionsgebiet befindet, sowie die Wiederaufforstung und die Einführung regenerativer, biodiversitätsfreundlicher agrarforstwirtschaftlicher Praktiken in dem Gebiet vor, um die Projektziele des Erhalts der biologischen Vielfalt, der Abschwächung des Klimawandels und der Entwicklung der lokalen Gemeinschaft zu erreichen. Ziel der Projektstrategie ist es, die Mitglieder der lokalen Gemeinschaft, die momentan hauptverantwortlich für die Waldabholzung sind, dazu zu bringen, den Wald zu schützen und hauptverantwortlich wieder aufzuforsten. Im Hinblick auf die Abschwächung des Klimawandels verhindert die Erhaltung des UKUMARI Cloud Forest, dass CO-Emissionen bei der Wiederaufforstung in die Atmosphäre gelangen, und die regenerativen landwirtschaftlichen Praktiken in dem Gebiet werden das CO in der Atmosphäre absenken. Die Vermeidung von CO-Emissionen durch den Schutz der Wälder und die Absenkung der CO-Emissionen durch CO-Abscheidung durch Pflanzen sind globale Notwendigkeiten, die sobald wie möglich umgesetzt werden müssen.

    Derzeit ist das technische Team von Rainforest del Ecuador weiter damit befasst, die Projektkonzeption und -dokumentation in Übereinstimmung mit den strengen Standards des Programms für Klima, Gemeinschaft und biologische Vielfalt von Verra zu entwickeln. Der Abschluss der Phase der Projektkonzeption und -dokumentation wird für Ende Januar 2021 erwartet; dann werden die fertig gestellten Projektunterlagen zur Prüfung bei Verra eingereicht. Sobald Verra die Projektdokumentation genehmigt hat, wird der Projektvorschlag in einem Zeitraum von 30 Tagen für die öffentliche Stellungnahme offen sein; nach diesem Zeitraum kann die Projektvalidierung durch einen unabhängigen Dritten stattfinden. Nach Abschluss der Projektvalidierung wird Rainforest del Ecuador den Status und die durch die Auflistung des Projekts auf der Website von Verra gewonnene Glaubwürdigkeit dazu nutzen, Finanzierungsmittel in Richtung der Projektdurchführung zu kanalisieren.

    Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen, die auf den Erwartungen, Schätzungen, Vorhersagen und Annahmen des Managements basieren. Wörter wie erwartet, rechnet mit, plant, glaubt, geplant, schätzt und Variationen dieser Wörter und ähnliche Ausdrücke dienen der Kenntlichmachung von zukunftsgerichteten Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf Vorhersagen von Umsätzen, Einnahmen, Segmentleistungen, Cashflow, Vertragsvergaben und Stabilität. Die Tätigung von zukunftsgerichteten Aussagen erfolgt gemäß den Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 in der jeweils gültigen Fassung. Diese Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen und beinhalten bestimmte Risiken und Unsicherheiten, die schwer vorhersehbar sind. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können daher aufgrund einer Vielzahl von Faktoren, die außerhalb des Einflussbereiches des Managements liegen, wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Vorhersagen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten ausschließlich zum Datum dieser Mitteilung oder im Fallen von Dokumenten, auf die hierin Bezug genommen wird, zum Datum des jeweiligen Dokuments. Alle anschließenden schriftlichen und mündlichen zukunftsgerichteten Aussagen durch das Unternehmen oder eine im Namen des Unternehmens handelnden Person, sind ausdrücklich durch die vorsorglichen Hinweise in diesem Absatz eingeschränkt. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, Änderungen von zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu veröffentlichen, um Ereignissen, Bedingungen oder Änderungen der Erwartungen, die nach dem Datum dieser Mitteilung eingetreten sind, Rechnung zu tragen.

    Für weitere Informationen:
    Kontakt: info@rainforestresourcesinc.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rainforest Resources Inc.
    Michael Nilsson
    Isla Isabela 895, N43-97 Y Rio Coca
    170513 Quito, Equador
    USA

    email : foxnilsson@gmail.com

    Pressekontakt:

    Rainforest Resources Inc.
    Michael Nilsson
    Isla Isabela 895, N43-97 Y Rio Coca
    170513 Quito, Equador

    email : foxnilsson@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Zusammenfassung von Rainforest del Ecuador des Projekts für den Ukumari Cloud Forest von Verra akzeptiert

    veröffentlicht am 08/01/2021 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 3 x angesehen