• Akustikwerke: Handgefertigte Wand-Akustikbilder & Schallabsorber. Erstklassiges Design, natürliche Materialien. Verbessern Sie Klang & Atmosphäre in Räumen. Made in Germany.

    BildAkustikwerke stellt handgefertigte Wand-Akustikbilder und Decken-Schallabsorber her, um Ruhe in laute, hallige Räume zu bringen. Dabei Akustikwerke legt das talentierte Team in der Kölner Manufaktur besonderen Wert auf ein erstklassiges Design, eine sorgfältige Verarbeitung und die Nutzung von natürlichen Grundstoffen, um die Umwelt zu schonen.

    Bei den Akustikbildern und Schallabsorbern handelt es sich um reine Unikate, die mit äußerster Genauigkeit handgefertigt werden. Zur Anfertigung werden ausschließlich hochwertige Materialien verwendet, um die Zufriedenheit der Kunden zu steigern und für hervorragende Ergebnisse zu sorgen.

    Design-Akustikelemente made in Germany

    Gegründet wurde Akustikwerke von Björn Federspiel, studierter Ingenieur und Berufsmusiker. Durch seine jahrelange Erfahrung in Live- und Studio-Produktionen hat der Musiker und Arrangeur eine hohe Sensibilität für guten Raumklang entwickelt und die Firma Akustikwerke ins Leben gerufen. Die Firma hat ihren Hauptsitz und Produktionsstandort in Köln und arbeitet eng mit den Sozial-Betrieben-Köln, einer staatlich anerkannten Werkstatt für Menschen mit Behinderung, zusammen.

    In Kooperation mit ausgebildeten Fachkräften stellen sie Akustikelemente her, die für einen wohltuenden Raumklang sorgen und unangenehmen Schall reduzieren. Das Team achtet bei jedem Produktionsschritt auf eine saubere Verarbeitung und legt viel Wert auf fehlerlose Handarbeit. Die Genauigkeit und ausgezeichnete Planung spiegeln sich auch in den Kundenrezensionen wider, wo die Qualität der Umsetzung als besonders lobenswert beschrieben wird.

    Wie funktionieren Wand-Akustikbilder und Decken-Schallabsorber?

    Laute Geräusche und lästiger Schall können das Wohlbefinden beeinflussen und für negative Stimmung sorgen. Um den Stresspegel zu reduzieren und die Raumakustik zu verbessern, werden unter anderem schallschluckende Wandbilder mit absorbierender Wirkung eingesetzt.

    Vor allem glatte Oberflächen reflektieren Schallwellen stark und streuen diese im Raum. So entstehen zahlreiche Nachhalle, die die Akustik beeinträchtigen. Trifft der Schall auf weiche oder raue Oberflächen, werden hohe Anteile absorbiert und die Streuung wird verhindert.

    Die Wandbilder von Akustikwerke sind mit einer speziellen Holzfaser-Dämmung gefüllt, die den Nachhall aufnimmt und den Lärmpegel deutlich senkt. Die Dämmung ist ein reines Naturmaterial, das hundertprozentig recycelbar ist und sich selbst für Allergiker eignet. Der Geräuschpegel sinkt drastisch und es kehrt eine angenehme Ruhe ein. In einem 20qm großen Raum führen beispielsweise sechs bis sieben Quadratmeter Absorptionsfläche zu einer optimalen Raum-Akustik. Dies entspricht in etwa drei bis vier Wandbilder oder Deckensegeln von Akustikwerke in der Größe 200x100cm.

    Wo werden die Akustikelemente von Akustikwerke eingesetzt?

    Akustikelemente finden ihre Anwendung in verschiedenen Bereichen, so zum Beispiel in Büro- und Konferenzräumen, Kliniken, Arzt-Praxen, Hotels, Gastronomie oder in privaten Räumlichkeiten. Die Akustikbilder und Schallabsorber von Akustikwerke können personalisiert und mit individuellen Motiven ausgewählt werden.

    Sie werden entweder als einfarbige Wandbilder aus 100% Leinenstoffen, bedruckt mit einem Fotomotiv oder mit einem selbst gewählten Motiv angefertigt. Somit können die Bilder und Absorber perfekt an die Inneneinrichtung angepasst werden und sorgen in jedem Fall für einen besonderen Blickfang.

    Akustikbilder mit Absorberklasse A aus Naturmaterialien

    Absorberklasse A ist der höchst absorbierende Schallabsorptionsgrad und nimmt Schall hocheffektiv auf. Die Holzfaser-Dämmung ist komplett plastikfrei und für die Anfertigung der Wandbilder werden nur hochwertige Materialien aus der Natur verwendet.

    Die Bilder von Akustikwerke verleihen Räumen nicht nur eine bessere Klangwirkung, sondern werten diese auch optisch auf. Mit Einsatz von bestimmten Farben kann das Ambiente eines Raumes verbessert werden und sorgt für ein gesteigertes Wohlbefinden. Für die neue Serie der Decken-Schallabsorber wird hochwertiger Lodenstoff aus 100 % Schurwolle verwendet.

    Besserer Raumklang für eine hervorragende Stimmung

    Laute Geräusche verschlechtern die Konzentrationsfähigkeit nachweislich und Stress führt zu einer Beeinträchtigung der Produktivität. Eine angenehme Raumakustik sorgt für mehr Ruhe und Komfort. Sie kann unnötige Ablenkungen reduzieren und die Sprachverständlichkeit erhöhen.

    Akustikbilder gewährleisten eine exzellente Schalldämmung und sind gleichzeitig ein elegantes Gestaltungsmittel, um dem Raum mehr Persönlichkeit zu verleihen. Egal, ob in Büroräumen, Geschäftsräumen, öffentliche Einrichtungen oder den eigenen vier Wänden, Akustikbilder von Akustikwerke können überall eingesetzt werden.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Akustikwerke Köln
    Herr Björn Federspiel
    Josefine-Clouth-Str. 23
    50733 Köln
    Deutschland

    fon ..: +49 152-07 54 27 40
    web ..: https://www.akustikwerke.com/
    email : info@akustikwerke.de

    Pressekontakt:

    Akustikwerke Köln
    Herr Björn Federspiel
    Josefine-Clouth-Str. 23
    50733 Köln

    fon ..: +49 152-07 54 27 40
    web ..: https://www.akustikwerke.com/
    email : info@akustikwerke.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Einzigartige Wand-Akustikbilder und Decken-Schallabsorber von Akustikwerke

    veröffentlicht am 19/05/2023 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 40 x angesehen