• – Rock Tech beginnt Planung des nächsten Lithiumkonverters, der 2027 in Kanada in Betrieb gehen soll.
    – Rock Tech ist in der Endauswahl eines Standortes im Bundesstaat Ontario
    – Rock Tech verlegt das kanadische Büro von Vancouver nach Toronto, Ontario.

    Toronto, Kanada, 18. Oktober 2023 – Rock Tech Lithium Inc. (TSX-V: RCK) (OTCQX: RCKTF) (FWB: RJIB) (WKN: A1XF0V) (das „Unternehmen“ oder „Rock Tech“) folgt seiner strategischen Vision bis Ende 2030 mehrere Lithiumkonverter zu bauen und beschleunigt deshalb die Planung für seinen kanadischen Konverter. Dabei greift das Unternehmen auf sein technisches und planerisches Know-how aus dem Konverter-Projekt im brandenburgischen Guben zurück. Produktionsbeginn soll 2027 sein. Unterstützend hat Rock Tech auch seinen kanadischen Hauptsitz in die Provinz Ontario zum 01. Oktober 2023 verlegt.

    „Mit mehr als 350.000 Ingenieursstunden und rund 40 Millionen Euro Investitionen haben wir den Konverter in Deutschland zu einem hohen Reifegrad gebracht. Mit dem abgeschlossenen Basic Engineering für Guben und unseren globalen Beschaffungs- und Ausführungspartnern, sind wir in der vorteilhaften Lage mindestens 80 Prozent der Arbeit in die Entwicklung von Kanadas ersten Lithium-Konverter zu überführen“, erklärt Klaus Schmitz, Chief Operating Officer von Rock Tech.

    Ein Team von Rock Tech ist derzeit in Ontario, um die Bewertung der in die engere Wahl gekommenen Standorte in den Distrikten Thunder Bay, Sudbury, Nipissing und in der Region Leeds und Grenville abzuschließen. Mehr als 150 technische, wirtschaftliche und logistische Auswahlkriterien werden derzeit bewertet. Zusätzlich finden Gespräche mit politischen Interessenvertretern und Genehmigungsbehörden vor Ort statt, um auch lokale Besonderheiten zu berücksichtigen.

    „Rock Tech ist ein Unternehmen, das wächst und sich auf Technologie und Nachhaltigkeit konzentriert. Es freut uns daher, dass wir unser Wissen und Erfahrung beim Bau von Konvertern nun in unseren Heimatmarkt Kanada einbringen können. Basierend auf unseren ersten Studien im Jahr 2019 und mit dem Abschluss des Basic Engineering in Guben ist nun der richtige Zeitpunkt, mit der Umsetzung des Projekts in Kanada zu beginnen“, fügte Dirk Harbecke, Chairman und Chief Executive Officer von Rock Tech, hinzu. „Aus unseren Gesprächen mit kanadischen und US-amerikanischen Regierungsbehörden und Industriepartnern haben wir ein starkes Interesse für die schnelle Umsetzung des Projekts erhalten.

    In den vergangenen Jahren hat Rock Tech ein Team von mehr als 40 internationalen Experten zusammengestellt, darunter Lithium-Spezialisten aus Australien, Ingenieure aus Deutschland und Bergbau-Experten aus Kanada. Dabei hat das Team auch erfolgreich gezeigt, dass ein Lithium-Konverter nicht nur eigenes, sondern auch Rohmaterial von Dritten verarbeiten könnte. Zusätzlich geht das Unternehmen davon aus, dass auch in Kanada rund 95 Prozent der Nebenprodukte aus Rock Techs Produktion in der Bauindustrie als kohlenstoffarme Alternative verwendet werden.

    ÜBER ROCK TECH

    Rock Tech ist ein Cleantech-Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Lithiumhydroxid für Elektroauto-Batterien herzustellen. Das Unternehmen plant, Lithiumkonverter direkt dort zu bauen, wo es seine Kunden benötigen, um Transparenz in der Lieferkette und eine Just-in-Time-Lieferung zu gewährleisten. Um die drängendste Lücke hin zu einer sauberen Mobilität zu schließen, hat Rock Tech eines der stärksten Teams der Branche zusammengestellt. Das Unternehmen hat sich strenge ESG-Standards auferlegt und entwickelt einen eigenen Aufbereitungsprozess, der effizienter und nachhaltiger sein soll. Rock Tech plant, das nötige Rohmaterial aus seinem eigenen Mineralienprojekt in Kanada zu beziehen, aber auch von anderen verantwortungsvoll produzierenden Minen. In den kommenden Jahren wird das Unternehmen voraussichtlich auch Material aus dem Batterierecycling beziehen. Das Ziel von Rock Tech ist es, einen Kreislauf für Lithium zu schaffen. www.rocktechlithium.com

    KONTAKT INFORMATION

    André Mandel, mobil: +49 (0) 2102 89 41 116; oder Email: amandel@rocktechlithium.com,
    Rock Tech Lithium Inc.; 2400-333 Bay Street, Toronto ON M5H 2T6, Canada

    Neither the TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this release.

    CAUTIONARY NOTE CONCERNING FORWARD-LOOKING INFORMATION

    Certain statements contained in this news release constitute forward-looking information under applicable securities laws and are referred to herein as forward-looking statements. All statements, other than statements of historical fact, which address events, results, outcomes or developments that the Company expects to occur are forward-looking statements. When used in this news release, words such as expects, anticipates, plans, predicts, believes, estimates, intends, targets, projects, forecasts, may, will, should, would, could or negative versions thereof and other similar expressions are intended to identify forward-looking statements. In particular, this press release contains forward-looking information pertaining to: regulatory decisions and outcomes; anticipated construction and its costs, schedules and completion dates; access to capital markets and other sources of financing; the supply and demand for, deliveries of, and the level and volatility of prices of, intermediate and final Lithium products; future exchange and interest rates; general business and economic conditions; the costs and results of development, exploration and operating activities; Rock Tech’s ability to procure supplies and other equipment necessary for its business; and the accuracy and reliability of technical data, forecasts, estimates and studies;; Rock Tech’s opinions, beliefs and expectations regarding the Company’s business strategy, development and exploration opportunities and projects, and plans and objectives of management for the Company’s operations and properties.

    Forward-looking statements by their nature are based on assumptions and involve known and unknown risks, uncertainties and other factors which may cause the actual results to differ materially from the forward-looking statements. There may also be other factors that cause actual results to differ materially from the forward-looking statements, including the risks, uncertainties and other factors discussed in the Companys most recent managements discussion and analysis and annual information form filed with the applicable securities regulators, or known and unknown risks and uncertainties that may affect the inability to satisfy the conditions to closing of the Offering on a timely basis, or at all; the failure to receive any necessary approval required in connection with the Offering; the Company’s ability to access additional funding required to invest in available opportunities and projects (including the Converter Project and the Georgia Lake Project).

    No assurances can be given that any of the events anticipated by the forward-looking statements will transpire or occur, and the Company cautions the reader not to place undue reliance upon any such forward-looking statements. The Company does not intend, nor does it assume any obligation to update or revise any of the forward-looking statements, whether as a result of new information, changes in assumptions, future events or otherwise, except to the extent required by applicable law.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rock Tech Lithium Inc.
    Brad Barnett
    900 – 1021 West Hastings Street
    V6E 0C3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : bbarnett@rocktechlithium.com

    Pressekontakt:

    Rock Tech Lithium Inc.
    Brad Barnett
    900 – 1021 West Hastings Street
    V6E 0C3 Vancouver, BC

    email : bbarnett@rocktechlithium.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Rock Tech gibt Ontario, Kanada als nächsten Lithium Konverter Standort bekannt und verlegt kanadischen Hauptsitz nach Toronto

    veröffentlicht am 18/10/2023 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 26 x angesehen