• Wie geht man sicher, dass die neu implementierten 5S Standards auch eingehalten werden? Dafür gibt es den letzten Schritt „Selbstdisziplin“. Ein bewährtes Hilfsmittel hierfür ist das 5S Audit.

    BildDas soll man bei der Durchführung von 5S Audits beachten

    Durch Überprüfungen sorgen 5S Audits dafür, dass die definierten 5S-Standards auch eingehalten werden. Dieser Schritt kann in der Praxis vor allem bei größeren Organisationen zu Herausforderungen führen. Die Gründe hierfür sind unter anderem die zeitliche Koordination auf allen Hierarchieebenen, unterschiedliche Auslegungen bei der Bewertung und mögliche emotionale Konflikte während der Audit-Durchführung.

    Bei der Gestaltung von 5S-Audits sollten daher bereits im Voraus folgende Aspekte bedacht werden:

    * Verantwortlichkeiten: Wer ist für die Durchführung der 5S-Audits zuständig?
    * Inhalte: Welche Kriterien sollen in den 5S-Audits überprüft werden?
    * Zeitplan: In welchen Zeitabständen sollen die 5S-Audits durchgeführt werden?
    * Dokumentation: Wie sollen Abweichungen erfasst und dokumentiert werden?

    Zur Erhöhung der Erfolgschancen kann eine unkomplizierte Handhabung der 5S-Audits hilfreich sein. Bereits einfache visuelle Hilfsmittel wie 5S-Fotopunkte, 5S-Visumappen, A4-Onepager und andere praktische Produkte können bei der Selbstdisziplin helfen. Diese Werkzeuge sollen dafür sorgen, dass Abweichungen leicht erkannt, erfasst und visuell dargestellt werden können. Die Verwendung einfacher 5S Hilfsmittel erleichtert und unterstützt die reibungslose Durchführung der 5S Audits.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Simplefactory Alexander Schlegel
    Herr Alexander Schlegel
    Ruppmannstrasse 43
    70565 Stuttgart
    Deutschland

    fon ..: 07117802004
    web ..: https://simplefactory.de
    email : info@simplefactory.de

    „Trotz der langen Historie der Verbesserungsprozesse, wie Lean, TPM, KVP, 5S & weiteren Ansätze, entwickelt oft jedes Unternehmen die Produkte zur Lösungsumsetzung selbst oder hat einen hohen Suchaufwand bei der Beschaffung! Doch warum das Rad immer wieder neu erfinden?“

    Bei Simplefactory tragen wir praktische Ideen, Beispiele und Anregungen zu den Methoden des Verbesserungsprozesses wie Lean, TPM & KVP zusammen, damit das Rad nicht immer neu erfunden werden muss. Dieses Praxiswissen bauen wir durch intensiven Austausch mit Lean-Praktikern stetig aus.

    Als Netzwerk der guten Ideen helfen wir von Simplefactory Lean, TPM, KVP und 5S- Verantwortlichen durch die praxiserprobten Tipps, Ideen und Produkte bei einer erfolgreichen Umsetzung.

    Pressekontakt:

    Simplefactory Alexander Schlegel
    Herr Alexander Schlegel
    Ruppmannstrasse 43
    70565 Stuttgart

    fon ..: 07117802004
    email : info@simplefactory.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    5S Audits – So hält man 5S Standards einfach ein

    veröffentlicht am 04/12/2023 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 24 x angesehen