• Vancouver, British Columbia – 4. Dezember 2023: Calibre Mining Corp. (TSX: CXB; OTCQX: CXBMF) (Calibre oder das Unternehmen – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/calibre-mining-corp/) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen der Mining Association of Canada beigetreten ist und damit sein Engagement für verantwortungsvolle und nachhaltige Bergbaupraktiken weiter unterstreicht.

    Als wachsender, mittelgroßer kanadischer Goldproduzent mit einer starken Pipeline an Entwicklungs- und Explorationsmöglichkeiten in den US-Bundesstaaten Nevada und Washington sowie in Nicaragua hat sich Calibre dazu verpflichtet, auf verantwortungsvolle Weise Werte für alle Stakeholder zu schaffen. Die Mitgliedschaft in der Mining Association of Canada (MAC) fügt sich nahtlos in Calibres Werte, Sicherheit, soziale und ökologische Verantwortung, Integrität, Teamarbeit und Verantwortlichkeit ein und bekräftigt das Engagement des Unternehmens, die besten Praktiken zu fördern und hohe Standards in der Bergbauindustrie aufrechtzuerhalten.

    Durch den Beitritt zu MAC wird Calibre Zugang zu wertvollen Ressourcen, Einblicken und Möglichkeiten der Zusammenarbeit erhalten, die seine Fähigkeit verbessern werden, die sich entwickelnden Erwartungen der Branche in Bezug auf Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung zu erfüllen und zu übertreffen. Als Mitglied wird Calibre aktiv an MAC’s Toward Sustainable Mining (TSM)-Leistungssystem teilnehmen und dieses aufrechterhalten, ein weltweit anerkanntes Rahmenwerk, das zur Förderung von Leistung und Verantwortlichkeit in Schlüsselbereichen, einschließlich Umwelt und sozialer Verantwortung entwickelt wurde.

    Darren Hall, President und Chief Executive Officer von Calibre, erklärte: Wir sind stolz darauf, der angesehenen Mining Association of Canada beizutreten, einem führenden Befürworter ethischer, nachhaltiger und sozial verantwortlicher Bergbaupraktiken in Kanada und auf der ganzen Welt.

    Calibre hat ein solides Rahmenwerk für Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG, Environmental, Social and Governance) geschaffen, das Nachhaltigkeit in unser gesamtes Unternehmen integriert. In Anlehnung an globale Standards sind wir 2020 dem World Gold Council beigetreten und halten uns an dessen Grundsätze für einen verantwortungsvollen Goldbergbau. Unsere Mitgliedschaft im MAC bekräftigt Calibres Engagement für Transparenz, Rechenschaftspflicht und die Einhaltung der höchsten Standards für ökologische und soziale Verantwortung, indem wir uns der MAC-Initiative Towards Sustainable Mining (Möglichkeiten für einen nachhaltigen Bergbau) anschließen.

    Calibre freut sich darauf, aktiv mit der Mining Association of Canada und ihren anderen Mitgliedern zusammenzuarbeiten, um gemeinsam eine verantwortungsvolle und nachhaltige Zukunft für die Bergbauindustrie zu gestalten.

    IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS
    „Darren Hall“

    Darren Hall, President, and Chief Executive Officer

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Ryan King
    Senior Vice President, Corporate Development & IR
    Tel.: (604) 628-1012
    E-Mail: calibre@calibremining.com
    Website: www.calibremining.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger & Marc Ollinger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Über Calibre Mining Corp.

    Calibre ist ein an der kanadischen Börse notierter, auf Nord- und Südamerika fokussierter, wachsender mittelgroßer Goldproduzent mit einer starken Pipeline an Entwicklungs- und Explorationsmöglichkeiten in Nevada und Washington in den USA sowie in Nicaragua. Calibre konzentriert sich darauf, durch einen nachhaltigen Wert für die Aktionäre, die lokalen Gemeinden und alle Stakeholder durch verantwortungsvolle Betriebe und einen disziplinierten Wachstumsansatz zu schaffen. Mit einer starken Bilanz, einem bewährten Managementteam, einem starken operativen Cashflow, wertsteigernden Entwicklungsprojekten und bezirksgroßen Explorationsmöglichkeiten wird Calibre einen erheblichen Wert freisetzen.

    Vorsichtshinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen „zukunftsgerichtete“ Aussagen dar, die bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren beinhalten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen, Ziele oder Errungenschaften der Gesellschaft oder die Ergebnisse der Branche wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen, Zielen oder Errungenschaften abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehören unter anderem Aussagen über die Anzahl der im Rahmen des Angebots gegebenenfalls zu erwerbenden Aktien, den von der Gesellschaft für die im Rahmen des Angebots gegebenenfalls zu erwerbenden Aktien zu zahlenden Preis und den Zeitpunkt eines solchen Erwerbs. Diese Aussagen spiegeln unsere gegenwärtigen Ansichten hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und operativer Leistungen wider und basieren auf Informationen, die uns derzeit zur Verfügung stehen, und beziehen sich nur auf das Datum dieser Pressemitteilung. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten eine Reihe von Risiken, Ungewissheiten und Annahmen und sollten nicht als Garantien für zukünftige Leistungen oder Ergebnisse verstanden werden und sind nicht notwendigerweise genaue Hinweise darauf, ob solche Leistungen oder Ergebnisse erreicht werden oder nicht. Zu diesen Annahmen und Risiken gehören unter anderem die Fähigkeit des Unternehmens, das erforderliche Kapital erfolgreich zuzuweisen und neue Produkte zu entwickeln, sowie die Tatsache, dass unsere Betriebsergebnisse und Geschäftsaussichten erheblichen Risiken, Schwankungen und Unsicherheiten unterliegen. Viele Faktoren könnten dazu führen, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, einschließlich der Faktoren, die im Abschnitt „Risikofaktoren“ des jährlichen Informationsformulars des Unternehmens für das am 31. Dezember 2022 endende Jahr sowie in der Managementdiskussion und -analyse für das am 31. Dezember 2022 endende Jahr genannt werden, die alle auf dem SEDAR+-Profil des Unternehmens unter www.sedarplus.ca verfügbar sind. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit der Faktoren, die sich auf die zukunftsgerichteten Aussagen von Calibre auswirken können, wie z. B. potenzielle Sanktionen, die infolge der United States Executive Order 13851 vom 24. Oktober 2022 eingeführt wurden. Sollten eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten eintreten oder sollten sich die Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in dieser Pressemitteilung als beabsichtigt, geplant, antizipiert, geglaubt, geschätzt oder erwartet beschriebenen abweichen. Wir haben nicht die Absicht und übernehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist nach geltendem Wertpapierrecht erforderlich.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Calibre Mining Corp.
    Edward Farrauto
    413 – 595 Burrard Street
    V7X 1J1 Vancouver, BC
    Kanada

    email : calibre@calibremining.com

    Pressekontakt:

    Calibre Mining Corp.
    Edward Farrauto
    413 – 595 Burrard Street
    V7X 1J1 Vancouver, BC

    email : calibre@calibremining.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Calibre tritt der Mining Association of Canada bei Stärkung des Engagements für einen verantwortungsvollen Bergbau

    veröffentlicht am 04/12/2023 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 48 x angesehen