• Begegnen. Bewegen. Begeistern. – Mit diesem Leitgedanken präsentiert sich die Eventagentur Passepartout nach ihrem erfolgreichen Relaunch und zieht eine äußerst positive Jahresbilanz.

    BildDie letzten drei Monate markieren einen bedeutenden Meilenstein für die Agentur Passepartout, in denen das Unternehmen nicht nur seine Kompetenz in der Umsetzung unter Beweis stellte, sondern auch visuell und konzeptionell neue Wege ging.

    Erfolgreiche Projekte und beeindruckende Pitches
    In den letzten 90 Tagen konnte Passepartout durch die strategische Neuausrichtung Passepartout 2.0 weitere Meilensteine setzen. Neben erfolgreich realisierten Projekten überzeugt das Unternehmen in mehrstufigen Pitches namhafte Neukunden wie u.a. die IKB mit einer Jubiläumsfeier für die Mitarbeitenden im nächsten Jahr. Auch eine renommierte und große Anwaltskanzlei aus Düsseldorf legt die Gestaltung eines mehrtägigen Mitarbeitenden-Incentive in die Hände von Passepartout. Und ein großer Produzent für Backwaren wird seine große Jubiläumsfeier ebenfalls gemeinsam mit Passepartout in 2024 umsetzen.

    Visueller und konzeptioneller Relaunch
    Parallel dazu nutzte Passepartout die letzten Monate, um das Unternehmen auch visuell und konzeptionell neu nach außen zu präsentieren. Der Creative Director Michael Veidt erklärt die Hintergründe des neuen Logos und des Unternehmensclaims Begegnen.Bewegen.Begeistern.:
    „Mit dem Relaunch konzentrieren wir uns wieder voll und ganz auf die Kernkompetenzen
    von PASSEPARTOUT – nämlich dem Schaffen von bewegenden Begegnungen zwischen Menschen und Marken sowie der Kreation von einzigartigen Erlebnissen, die begeistern.“
    Das neue Logo solle die langjährige Erfahrung, Kompetenz und Begeisterung für Events im wahrsten Sinne des Wortes wieder groß schreiben.

    Ausblick auf die Zukunft
    Geschäftsführer Thorsten Kalmutzke zieht ein Resümee: „2023 war und ist ein sehr spannendes Jahr für uns. Mit dem Wechsel in die 2. Generation – daher der Namen Passepartout 2.0 – unseres Unternehmens haben wir die Weichen für die Zukunft gestellt. Jetzt gilt es, den weiteren Weg noch weiter auszubauen.“

    Ein Ausbau, der sich auch auf das Passepartout Team auswirken wird, wie Unternehmensnachfolger Tristan Kalmutzke erklärt: „So, wie sich 2024 für uns – in Hinblick auf die Auftragslage durch unsere Bestands- und Neukunden – darstellt, werden wir auch personell noch weiterwachsen.
    Wir freuen uns, zu spüren, dass sich nun, nachdem für potenzielle
    Bewerber*innen das Thema ‚Sicherer Arbeitsplatz‘ in der ersten Zeit nach Corona mehr als sonst im Fokus stand, der Arbeitsmarkt seit mehreren Monaten wieder bewegt. Und wir werden mit unseren neuen und alten Kolleg*innen Passepartout 2.0 ebenfalls bewegen.“

    Ein wichtiger Schritt sei beispielsweise gewesen, den neuen Unternehmensclaim Begegnen. Bewegen. Begeistern. gemeinsam mit dem gesamten Team zu entwickeln, um die
    Identifikation mit dem Unternehmen zu erhöhen, den Leitgedanken zu verinnerlichen und Passepartout 2.0 als Gemeinschaftsprojekt anzugehen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Passepartout Agentur für Events GmbH
    Frau Sabine Rousseaux
    Meerbuscher Strasse 64
    40670 Meerbusch
    Deutschland

    fon ..: 02159 69437 20
    web ..: http://www.passepartout-gmbh.de
    email : s.rousseaux@passepartout-gmbh.de

    Pressekontakt:

    Passepartout Agentur für Events GmbH
    Frau Sabine Rousseaux
    Meerbuscher Strasse 64
    40670 Meerbusch

    fon ..: 02159 69437 20
    web ..: http://www.passepartout-gmbh.de
    email : s.rousseaux@passepartout-gmbh.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    PASSEPARTOUT 2.0 – Erfolgreiche Jahresbilanz nach Neuausrichtung

    veröffentlicht am 14/12/2023 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 21 x angesehen