• Mit aller Macht: Kupfer-Rallye auf $15.000 USD erwartet
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73319/IRW2-220124.001.png

    Der Schwellenwert von $15.000 USD pro Tonne scheint die magische Zahl für den Kupferpreis zu sein, um neue Minenentwicklungen voranzutreiben, da das Angebot nicht mit dem starken Nachfragewachstum Schritt hält. Bereits 2021 erklärte Goldman Sachs, dass sich Kupfer „auf einem notwendigen Weg zu $15.000 USD“ befinde und „der wahrscheinlichste Weg für den Kupferpreis von hier aus – der sowohl das Risiko der Angebotserschöpfung als auch einen starken Überschuss vermeidet – bis Mitte des Jahrzehnts in den mittleren Zehnerbereich führen wird“. Letzten Monat wiederholte der Milliardär und Bergbaumagnat Robert Friedland, dass sich der Kupferpreis auf $15.000 USD verdoppeln müsse, um das Angebot an neuen Kupferlagerstätten anzukurbeln. In diesem Monat berichtete CNBC über die optimistischen Prognosen der Analysten von BMI, Bank of America und Citibank, wobei letztere davon ausging, dass die Kupferpreise bis zum nächsten Jahr auf $15.000 USD steigen könnten. Ein solch dramatischer Preisanstieg könnte für reine Kupferexplorationsaktien wie Raketentreibstoff wirken.

    Interra Copper Corp. positioniert seine Aktionäre mit einem dynamischen Portfolio von Kupferporphyr-Projekten in Kanadas Hot-Spot-Regionen in British Columbia sowie in Chile, die von führenden Minenunternehmen übernommen wurden, strategisch so, dass sie direkt an der erwarteten Kupferhausse teilhaben.

    Das straff strukturierte Unternehmen (derzeit weniger als 29 Mio. Aktien im Markt), das vor kurzem rund $1,3 Mio. eingenommen hat, plant, sein neu erworbenes Rip-Projekt voranzutreiben. Interra beabsichtigt auch, die technischen und Explorationsarbeiten auf seinem anderen Kupferporphyr-Projekt in British Columbia, dem Thane-Projekt, weiter voranzutreiben. Beide Projekte befinden sich in der Nähe von bereits produzierenden Minen und erfolgreichen Explorationsaktivitäten der großen Minenunternehmen

    LESEN SIE DEN VOLLSTÄNDIGEN REPORT:

    www.rockstone-research.com/index.php/de/research-reports/571-Kupfer-Fieber-heizt-Exploration-an—Von-Kanada-nach-Chile-Interras-Wachstumsplan-mit-einem-starken-Kupfer-Porphyr-Portfolio

    Unternehmensdetails
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73319/IRW2-220124.002.jpeg

    Interra Copper Corp.
    Suite 1100 – 1111 Melville Street
    Vancouver, BC, V6E 3V6 Kanada
    Telefon: +1 604 283 9858
    Email: Investors@InterraCopperCorp.com
    www.InterraCopperCorp.com

    Börsengang: 24. September 2019
    CUSIP: 46072A / ISIN: CA46072A2020
    Aktien im Markt: 28.873.037
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73319/IRW2-220124.003.png

    Vollbild / Quelle

    Kanada-Symbol (CSE): IMCX
    Aktueller Kurs: $0,24 CAD (19.01.2024)
    Marktkapitalisierung: $7 Mio. CAD
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73319/IRW2-220124.004.png

    Vollbild / Quelle

    Deutschland-Kürzel / WKN: 3MX/ A3DHGP
    Aktueller Kurs: 0,157 (19.01.2024)
    Marktkapitalisierung: 5 Mio. EUR

    Kontakt
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2024/73319/IRW2-220124.005.png

    www.rockstone-research.com

    Disclaimer: Dieser Report enthält zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen (zusammenfassend „zukunftsgerichtete Informationen“) im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen sind in der Regel durch Wörter wie: „glauben“, „erwarten“, „antizipieren“, „beabsichtigen“, „schätzen“, „potenziell“ und ähnliche Ausdrücke, oder solche, die sich ihrer Natur nach auf zukünftige Ereignisse beziehen. Rockstone Research, Zimtu Capital Corp. und Interra Copper Corp. weisen Investoren darauf hin, dass alle hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Leistungen darstellen und dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund verschiedener Faktoren erheblich von den zukunftsgerichteten Informationen abweichen können. Der Leser wird auf die öffentlichen Unterlagen von Interra Copper Corp. verwiesen, in denen diese Risikofaktoren und ihre potenziellen Auswirkungen ausführlicher beschrieben werden. Diese können über das Profil von Interra Copper Corp. auf SEDAR unter www.sedarplus.ca abgerufen werden. Bitte lesen Sie den vollständigen Haftungsausschluss im vollständigen Research-Report (siehe hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte bestehen. Der Autor besitzt keine Wertpapiere von Interra Copper Corp., jedoch besitzt er Wertpapiere von Zimtu Capital Corp. und kann daher auch von Volumen- und Kurssteigerungen dieser Aktie profitieren. Der Autor wird von Zimtu Capital Corp. bezahlt, die eine Aktienposition in Interra Copper Corp. hält, während das vorgestellte Unternehmen Interra Copper Corp. die Zimtu Capital Corp. für die Erstellung, Veröffentlichung und zusätzliche Verbreitung dieses Reports bezahlt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rockstone Research
    Stephan Bogner
    Stein am Rhein
    8260 Stein am Rhein
    Schweiz

    email : sb@rockstone-research.com

    Pressekontakt:

    Rockstone Research
    Stephan Bogner
    Stein am Rhein
    8260 Stein am Rhein

    email : sb@rockstone-research.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kupfer-Fieber heizt Exploration an – Von Kanada nach Chile: Interras Wachstumsplan mit einem starken Kupfer-Porphyr-Portfolio

    veröffentlicht am 22/01/2024 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 10 x angesehen