• Als einer der ersten Händler deutschlandweit nimmt MiaSkribo nun den neuen Füllfederhalter Ebonite von Cleo Skribent ins Sortiment aus. Er kann im Raum Köln auch ausprobiert werden – und ist natürlich

    BildEbonit ist ein klassisches und doch auch innovatives Material für Schreibgeräte. Klassisch, weil es vor der Erfindung des Kunststoffs ein gängiges Material für Schreibgeräte war. Innovativ, weil heute nur noch wenige Hersteller die Verwendung des Materials beherrschen.

    „Die brandenburgische Manufaktur Cleo Skribent zeichnet sich einfach durch die unglaubliche Vielfalt an Materialien aus, die sie mit hoher handwerklicher Kunst in Schreibgeräten verarbeiten“, sagt Jörg Stroisch, Geschäftsführer von MiaSkribo in Köln. „Die Verarbeitung dieses vulkanisierten Naturkautschuks ist da sozusagen das I-Tüpfelchen.“

    Ebonite-Füllfederhalter von Cleo Skribent nun erhältlich

    Auf der Fachmesse Ambiente wurde der Ebonite-Füllfederhalter von Cleo Skribent Ende Januar 2024 offiziell vorgestellt. Nun ist er auch lieferbar und bei MiaSkribo bereits bestellbar. „Der Füllfederhalter ist dabei ein exklusiver, hochpreisiger Vertreter seiner Gattung“, so Stroisch. Er kostet nämlich 720 Euro. Der Grund ist neben dem verwendeten Material auch die verbaute Feder: Verwendet wurde hier eine sehr geschmeidig schreibende Feder aus 18 Karat Gold, die im übrigen – typisch für Cleo Skribent – sehr schön bicoloriert wurde. Sie ist in den Federbreiten frein, mittel und breit erhältlich.

    Der Füllfederhalter hat eine Schraubkappe, die auf Wunsch bei Gebrauch auch auf ein Gewinde am Korpusende aufgeschraubt werden kann. Eingelegt werden kann eine handelsübliche Patrone. Oder alternativ der beigelegte Konverter verwendet werden, mit dem sich die Tinte aus einem Tintenfass aufsaugen lässt. Im Anschluss wird dieser dann – wie die Patrone – ins Griffstück des Füllers eingesteckt.
    Eine Besonderheit auch: Der Korpus und auch das Griffstück sowie die Kappe sind aus Ebonit. Sie wurden aufwendig per Hand mit Schwefel bearbeitet, wodurch unterschiedliche Farbnuancen erzeugt wurden und jedes Stück zu einem Unikat wird, denn die daraus entstehende Schraffierung ist überall anders. Es gibt den Ebonite-Füllfederhalter in den Farbvarianten Cumberland, Green und Vesuv.

    Ebonite-Füllfederhalter ausprobieren im Raum Köln

    „Wie bei MiaSkribo üblich, kann natürlich auch der Ebonite-Füllfederhalter unter Realbedingungen ausprobiert werden“, sagt Stroisch. Sprich: Er ist mit Tinte betankt und kann auf unterschiedlichem Papier getestet werden. „Beim Füllfederhalter ist das auch sehr wichtig“, so Stroisch, „denn nur so kann man feststellen, ob er auch wirklich passt.“

    Der Händler rät deshalb ausdrücklich davon ab, denn Füller nur unprobiert oder nur mit einer in die Tinte eingetunkten Spitze zu kaufen. Das sei nicht nur im Webhandel gar nicht anders möglich, sondern leider bieten auch einige stationäre Händler ein echtes Ausprobieren von Füllern nicht an, beobachtet Stroisch. „Beim Füllfederhalter ist es aber wie beim Zauberstab von Harry Potter. Er sucht sich seinen Besitzer und nicht umgekehrt.“

    MiaSkribo bietet eine Füller-Beratung im Raum Köln an. Wer ihn sich zumindest mal aus der Ferne anschauen will, kann auch auch einen Termin für eine Videokonferenz vereinbaren.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    MiaSkribo UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Stroisch
    Elisabeth-Breuer-Straße 40
    51065 Köln
    Deutschland

    fon ..: 022116932784
    fax ..: 022116932786
    web ..: https://www.miaskribo.com
    email : office@miakskribo.com

    MiaSkribo ist das E-Commerce-Projekt des Wirtschaftsjournalisten und agilen Coaches Jörg Stroisch. Er fokussiert sich auf das schöne Schreiben und hochwertige Schreibgeräte, eine „Nische“, wie viele sagen würden. So gibt es zum Beispiel den „fahrenden Fahrrad-Füller“ als Beratung für Kunden Zuhause oder im Büro, im eigenen oder dem des Kunden. Ein klassisches Ladengeschäft gibt es nicht. Projekt bedeutet aber auch: Das Ergebnis steht nie ganz fest, alles ist ständig in Entwicklung. Neben einem Blog publiziert MiaSkribo auch den Podcast „Na, schreibst Du schön?“. Zudem gibt es hier nun einen regelmäßigen Schönschreib-Club für Freunde der Handschrift. Und natürlich liegt ein Fokus auch auf sehr ausführlichen Produkttests. Der E-Commerce-Shop und alle Inhalte sind unter www.miaskribo.com aufrufbar.

    Pressekontakt:

    MiaSkribo UG (haftungsbeschränkt)
    Herr Jörg Stroisch
    Elisabeth-Breuer-Straße 40
    51065 Köln

    fon ..: 022116932784
    web ..: https://www.miaskribo.com
    email : office@miakskribo.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neuer Ebonite-Füllfederhalter nun bei MiaSkribo in Köln erhältlich

    veröffentlicht am 19/02/2024 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 38 x angesehen