• Die Ausstellung „Rewind“ lädt ein zu einer Reise des KUNSTLABOR 2, geprägt durch Events, Highlights, Kunst- und Kulturprogramme. Sie erzählt die facettenreiche Geschichte des KUNSTLABOR 2 in München.

    BildKUNSTLABOR 2 – Ein kulturelles Phänomen in München

    Die Kunstszene Münchens wird seit einiger Zeit von einem einzigartigen Ort bereichert: dem KUNSTLABOR 2. Die aktuelle „Rewind“-Ausstellung zelebriert nicht nur die Entstehungsgeschichte und Vergangenheit dieses einmaligen Projekts, sondern auch die künstlerische Gegenwart und Zukunft dieser einzigartigen Institution.

    „Rewind“ – Eine Zeitreise durch Kunst und Kultur

    Die Ausstellung „Rewind“ steht symbolisch für das Zurückspulen und das erneute Durchleben der beeindruckenden Entstehungsgeschichte des Kunstlabors. Von der Transformation eines ehemaligen Gesundheitshauses in ein lebendiges Zentrum der Kunst, spiegelt diese Überblickausstellung die Entwicklung und die Höhepunkte der letzten Jahre wider.

    Innovation und Diversität im Herzen Münchens

    Das KUNSTLABOR 2 hat sich als Ort der Vielfalt und Kreativität etabliert. Mit Künstlern aus über 22 Nationen und Veranstaltungen, die sich für demokratische Werte und Diversität einsetzen, ist es mehr als nur eine Ausstellungsfläche – es ist ein soziokultureller Treffpunkt.

    Die Zukunft des KUNSTLABOR 2

    In der Mitte seiner fünfjährigen Laufzeit blickt das KUNSTLABOR 2 mit Stolz auf das Erreichte zurück und gleichzeitig motiviert in die Zukunft. Mit jeder Ausstellung, jedem Event und jeder Zusammenarbeit schreibt das KUNSTLABOR 2 ein neues Kapitel in der Geschichte der Münchner Kunstwelt.

    Für weitere Informationen zur Überblicksausstellung „Rewind“ oder zum KUNSTLABOR 2 besuchen Sie bitte die Website https://kunstlabor.org/kunstausstellung-muenchen/.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA)
    Frau Stephanie Utz
    Hotterstr. 12
    80331 München
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 89 2155 243 10
    web ..: https://kunstlabor.org/
    email : presse@muca.eu

    Das KUNSTLABOR 2 ist ein dynamisches Zentrum für Kunst und Kultur in München, gegründet durch das Team des Museum of Urban and Contemporary Art (MUCA). Es dient als Plattform für künstlerischen Austausch und fördert Vielfalt und Inklusion in der Kunstszene. Mit einer Vielzahl von Veranstaltungen, Ausstellungen und Workshops bietet das KUNSTLABOR 2 Raum für Kreativität und Zusammenarbeit. Es engagiert sich in der Kunstvermittlung und ist Treffpunkt für Kunstschaffende und Kunstinteressierte. Das KUNSTLABOR 2 steht für die Verbindung von Kunst und Gemeinwesen, fördert lokale und internationale Künstler*innen und trägt zur kulturellen Bereicherung der Stadt München bei.

    Pressekontakt:

    SEOfolgreich
    Herr Christoph Specht
    Brienner Straße 29
    80333 München

    fon ..: +4989200077840
    web ..: https://www.seofolgreich.de/
    email : hallo@seofolgreich.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kunstausstellung „Rewind“ in München – Das KUNSTLABOR 2 präsentiert seine Entstehungsgeschichte

    veröffentlicht am 26/02/2024 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 15 x angesehen