• Diese Pressemitteilung ist eine ausgewiesene Pressemitteilung im Sinne des Prospektnachtrags des Unternehmens vom 23. Dezember 2022 zu seinem Kurzform-Basisprospekt vom 7. September 2022.

    Toronto, Ontario – (8. April 2024) / IRW-Press / WonderFi Technologies Inc. (TSX: WNDR) (OTCQB: WONDF) (das Unternehmen oder WonderFi), gibt bekannt, dass die Toronto Stock Exchange (TSX) die Absichtserklärung des Unternehmens, im Rahmen eines Aktienrückkaufprogramms (Normal-Course Issuer Bid, NCIB) eigene Aktien zurückzukaufen, akzeptiert hat. Im Rahmen des NCIB beabsichtigt WonderFi, bis zu 25.126.596 seiner Stammaktien (Stammaktien) zu erwerben, was etwa 6,6 % des Streubesitzes entspricht. Zum 31. März 2024 waren 652.610.303 Stammaktien ausgegeben und ausstehend. Gemäß dem NCIB darf WonderFi, abgesehen von Käufen im Rahmen von Gruppenkaufbefreiungen, an jedem Handelstag bis zu 257.899 Stammaktien an der TSX erwerben. Dies entspricht etwa 25 % des durchschnittlichen täglichen Handelsvolumens an der TSX in den letzten sechs Kalendermonaten (nämlich 1.031.596 Stammaktien) vor der Genehmigung der Absichtserklärung bzgl. eines NCIB durch die TSX.

    Das NCIB beginnt am 10. April 2024 und endet (i) am 9. April 2025, (ii) bei Erwerb von maximal 25.126.596 Stammaktien durch das Unternehmen und (iii) bei Kündigung des NCIB durch das Unternehmen, je nachdem, was zuerst eintritt. Alle im Rahmen des NCIB erworbenen Stammaktien werden storniert.

    Das Board of Directors von WonderFi ist der Ansicht, dass das NCIB eine positive und vorteilhafte Verwendung der verfügbaren Barmittel darstellt und im besten Interesse von WonderFi und seinen Aktionären liegt. Alle Käufe im Rahmen des NCIB unterliegen günstigen Marktbedingungen des zum Zeitpunkt des Erwerbs geltenden Marktpreis über die TSX und alternative kanadische Handelssysteme.

    Obwohl das Unternehmen derzeit beabsichtigt, Stammaktien im Rahmen des NCIB zu erwerben, kann nicht garantiert werden, dass solche Käufe auch abgeschlossen werden.

    ÜBER WONDERFI

    WonderFi besitzt und betreibt führende Digital-Asset-Unternehmen in Kanada. WonderFi ist die Holdinggesellschaft von Bitbuy und Coinsquare, zwei der größten Krypto-Handelsplattformen Kanadas, sowie von SmartPay, einer Plattform zur Abwicklung von Krypto-Zahlungen.

    Mit einer kollektiven Nutzerbasis von über 1,6 Millionen registrierten Kanadiern und einem verwalteten Vermögen von mehr als 1,5 Milliarden $ bedient WonderFi eine der größten Krypto-Anlegergemeinschaften in Kanada.

    Weitere Informationen finden Sie unter www.wonder.fi.

    Zusätzliche Informationen

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

    Media / Investor Relations
    Charlie Aikenhead
    Invest@wonder.fi

    Zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze und kann auch Aussagen enthalten, die zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen könnten. Dazu gehören Aussagen zum Aktienrückkaufprogramm des Unternehmens und künftige Käufe von Stammaktien im Rahmen des Aktienrückkaufprogramms. Solche zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen sind nicht repräsentativ für historische Fakten oder Informationen oder den aktuellen Zustand, sondern stellen lediglich die Überzeugungen von WonderFi hinsichtlich zukünftiger Ereignisse, Pläne oder Ziele dar, von denen viele naturgemäß ungewiss sind und außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Im Allgemeinen sind solche zukunftsgerichteten Informationen oder zukunftsgerichteten Aussagen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, wird, prognostiziert, geplant, geschätzt, bald, potenziell, antizipieren oder Abwandlungen solcher Wörter zu erkennen.

    Darüber hinaus hat das Unternehmen im Zusammenhang mit den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen bestimmte Annahmen getroffen. Zu den Schlüsselfaktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von denen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen prognostiziert wurden, gehören die folgenden, die jeweils von den Marktbedingungen und behördlichen oder anderen Genehmigungen abhängen können, die in diesem Zusammenhang erforderlich sein können: die Unfähigkeit des Unternehmens, seine erwarteten Umsatzziele und das Umsatzwachstum von SmartPay zu erreichen; die Unfähigkeit, das derzeitige Niveau des Nutzerwachstums, der Kontoanmeldungen, Handelsvolumina und SmartPay-Transaktionsvolumina aufgrund des Wettbewerbs und der zyklischen Marktbedingungen aufrechtzuerhalten; Änderungen bei Schlüsselpersonal; die Ungewissheit über die Akzeptanz oder die weit verbreitete Nutzung digitaler Vermögenswerte; das Versäumnis, technologische Innovationen vorherzusehen; und wesentliche nachteilige Änderungen der allgemeinen wirtschaftlichen, geschäftlichen und politischen Bedingungen, einschließlich Änderungen auf den Finanzmärkten und der Einhaltung umfangreicher staatlicher Vorschriften. Diese Risiken sollen keine vollständige Liste der Faktoren darstellen, die das Unternehmen beeinträchtigen könnten. Eine ausführlichere Beschreibung der Risikofaktoren, die sich auf das Geschäft, die Finanzlage und die Ergebnisse des operativen Betriebs von WonderFi auswirken können, ist im Lagebericht (Managements Discussion and Analysis) und dem Geschäftsbericht für den Zeitraum bis zum 31. Dezember 2023 sowie in seinem jüngsten Jahresinformationsformular, die auf dem SEDAR+-Profil des Unternehmens unter www.sedarplus.ca verfügbar sind.

    Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen zugrunde gelegt wurden, sowie die darin enthaltenen Erwartungen angemessen sind, sollte man sich nicht zu sehr auf diese Informationen und Aussagen verlassen, und es kann keine Zusicherung oder Garantie dafür gegeben werden, dass sich diese zukunftsgerichteten Informationen und Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in diesen Informationen und Aussagen erwarteten abweichen können. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen und zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen verpflichtet sich nicht, zukunftsgerichtete Informationen und/oder zukunftsgerichtete Aussagen, die in dieser Pressemitteilung enthalten sind oder auf die darin Bezug genommen wird, zu aktualisieren, es sei denn, dies geschieht in Übereinstimmung mit den geltenden Wertpapiergesetzen.

    Die Toronto Stock Exchange hat die in dieser Mitteilung enthaltenen Informationen weder genehmigt noch abgelehnt. Sofern nicht durch geltendes Recht vorgeschrieben, lehnt WonderFi jegliche Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    WonderFi Technologies Inc.
    Charlie Aikenhead
    Suite 2200, 885 West Georgia St.
    V6C 3E8 Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : invest@wonder.fi

    Pressekontakt:

    WonderFi Technologies Inc.
    Charlie Aikenhead
    Suite 2200, 885 West Georgia St.
    V6C 3E8 Vancouver, British Columbia

    email : invest@wonder.fi


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    WonderFi kündigt Aktienrückkaufprogramm an

    veröffentlicht am 08/04/2024 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 25 x angesehen