• Neue Möglichkeiten Lanista Training Software kooperiert mit Dr. WOLFF Sports & Prevention.

    BildDie Trainingssoftware Lanista dient in erster Linie dazu Trainings- und Therapieprogramme über die Kunden-App an die Patienten und Trainierenden bereitzustellen. Durch zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten innerhalb der Software ergibt sich zwangsläufig die Herausforderung, komplexe Inhalte sehr einfach und anwenderfreundlich darzustellen – als Mehrwert für alle Anwender des Systems.

    Das Lanista-System kann inhaltlich schon immer vom Anwender mit eigenen Übungsinhalten und eigene Vorlagenplänen ergänzt und erweitert werden. In diesem Zusammenhang gibt es nun eine größere Erweiterung mit dem kompletten Übungspool der renommierten Firma Dr. WOLFF Sports & Prevention.

    Alle Übungsinhalte an den Fitness Geräten des Herstellers sind ab sofort über ein Plugin in Lanista nun auch digital erhältlich. Genauer gesagt, sind für alle einzelnen Geräte und die jeweiligen Übungsmöglichkeiten aufgelistet und nach Muskelgruppen sortierbar. Sie beinhalten wie immer in Lanista ein Foto von Start- und Endposition, ein Video, sowie die Übungserklärung in mehreren Sprachen.

    Die von Dr. WOLFF Sports & Prevention ebenfalls bisher analog ausgegebenen Trainingspläne zu bestimmten Thematiken können nun ebenfalls über dieses Plugin in Lanista abgerufen werden und vom Studio oder Praxisbetreiber per Knopfdruck an die Kunden übermittelt werden.

    Zudem gibt es für die Pläne und auch die einzelnen Übungsvarianten an den Fitness Geräten die Möglichkeit eines QR-Code-Scans. Dieser Scan funktioniert sowohl mit der Lanista Kunden-App oder auch mit einer herkömmlichen Scan-App, um direkt auf die Übungsliste mit allen dazugehörigen Inhalten zu gelangen. Falls es gewünscht ist, können die einzelnen Leistungen in Form von Gewichten, Wiederholungen oder der Dauer auch bequem über die Lanista-App protokolliert werden.

    https://www.dr-wolff.de/index.php

    https://www.lanista-training.com/

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dr. WOLFF® Sports & Prevention GmbH
    Herr Hartmut Wolff
    Möhnestraße 55
    59755 Arnsberg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0) 29 32 – 47 57 4 –
    fax ..: +49 (0) 29 32 – 47 57 4
    web ..: http://www.dr-wolff.de
    email : info@dr-wolff.de

    Dr. WOLFF – SPORTS & PREVENTION – Erfolgreiche Systeme für Rückenfitness und -Therapie.

    Pressekontakt:

    Dr. WOLFF® Sports & Prevention GmbH
    Hartmut Wolff
    Möhnestraße 55
    59755 Arnsberg

    fon ..: +49 (0) 29 32 – 47 57 4 –
    web ..: http://www.dr-wolff.de
    email : info@dr-wolff.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Lanista Training kooperiert mit Dr.WOLFF Sports & Prevention

    veröffentlicht am 18/04/2024 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 17 x angesehen