• Montreal, Quebec (6. Juni 2024) / IRW-Press / Manganese X Energy Corp. (TSXV: MN) (FWB: 9SC) (TRADEGATE: 9SC) (OTCQB: MNXXF) (das Unternehmen oder Manganese X) freut sich bekannt zu geben, dass seine Probe von hochreinem Mangan (HPMSM) die kommerziellen Phase-1-Qualifizierungsstandards des führenden US-Batterieherstellers C4V für Batteriekathoden für Elektrofahrzeuge (EV) erfüllt hat und nun unmittelbar in die nächste Phase der strengen Prüftests des Lieferketten-Qualifizierungsprogramms von CV4 übergeht.

    Martin Kepman, CEO von Manganese X, sagt dazu: Mit diesem Meilenstein kommen wir unserem Ziel einen Schritt näher, das erste börsennotierte Bergbauunternehmen in Kanada und den USA zu werden, das hochreines, EV-konformes Mangan vermarktet. Wir freuen uns in die zweite Phase der Tests bei C4V einzutreten, womit wir einer möglichen Abnahmevereinbarung näher rücken. Dies ist eine wahrhaft synergetische Partnerschaft. Manganese X ist bestrebt, das Mangan aus unserem Projekt Battery Hill qualifizieren zu lassen, damit wir als zuverlässiger inländischer Lieferant von hochwertigem Mangan für C4V fungieren können, während der Batteriehersteller seine Lieferkette durch dieses umfassende Qualifizierungsprogramm stärkt.

    Die Phase-1-Prüfarbeiten mit dem HPMSM von Manganese X erfolgten intern im Labormaßstab im Rahmen des Digital DNA Supply Chain Qualification Program von C4V. Das Lieferketten-Qualifizierungsprogramm verläuft in drei Phasen und ist ein bedeutender Aspekt der unverbindlichen Absichtserklärung, die die beiden Unternehmen Anfang 2024 unterzeichnet haben und die möglicherweise zu einer Abnahmevereinbarung für Material aus dem Mangan-Bergbauprojekt Battery Hill von Manganese X in Woodstock in der kanadischen Provinz New Brunswick führt. Battery Hill umfasst eine der größten Mangankarbonatlagerstätten in Kanada und den USA.

    Insgesamt zeigen die Ergebnisse der Phase-1-Tests von C4V, dass die mit der Probe von Manganese X hergestellten Elektroden kalibriert werden konnten und dass diese während der Prüfung die erforderlichen Standards für den Ladegrad sowie die Ladeleistung und -kapazitäten erfüllt haben. Die Kapazitäten und die Leistung der Probe schienen auch bei langen Ladezyklen stabil zu sein.

    In der nächsten Phase, Phase 2, soll bestätigt werden, dass die Probe von Manganese X den Standards für eine lange Ladeleistung und Zyklenstabilität der Zellen entsprechen.

    Über Manganese X Energy Corp.

    Manganese X hat sich zum Ziel gesetzt, sein Projekt Battery Hill zu einem Produktionsbetrieb auszubauen, um so das erste börsennotierte Manganbergbauunternehmen in Kanada und den USA zu sein, das hochreines, EV-kompatibles Mangan vermarktet. Mangan wurde vor kurzem in die Liste kritischer Metalle von Quebec aufgenommen, da es in den aufstrebenden Batterietechnologien eine signifikante Rolle spielt. Die nordamerikanische Lieferkette ist gegenwärtig von Manganquellen in Übersee abhängig. Das Unternehmen beabsichtigt, die Lithiumionenbatteriebranche und andere alternative Energiesektoren mit Mehrwertstoffen zu versorgen, und strebt nach neuen kohlenstoffarmen und effizienteren Methoden, die auch eine Herstellung von Mangan zu geringeren, wettbewerbsfähigen Kosten ermöglichen.

    Über C4V

    C4V ist ein mit Lithium-Ionen-Batterietechnologie befasstes Unternehmen, das wichtiges Know-how in Bezug auf die optimale Leistung von Lithium-Ionen-Batterien und Gigafactories besitzt. Die Vorteile der Entdeckungen von C4V liegen darin, dass sie die Batterielebensdauer, die Sicherheit und die Ladeleistung erheblich verbessern; noch wichtiger ist jedoch das Angebot der Gigafactories, die es Schwellenländern ermöglichen, ihr eigenes solides Produktionsökosystem aufzubauen. C4V arbeitet mit branchenführenden Rohstofflieferanten und der Lieferkette für Ausrüstung zusammen, um voll optimierte Batterien auf den Markt zu bringen, die zentrale wirtschaftliche Vorteile besitzen und damit die ultimativ beste Leistung für verschiedene Anwendungen und End-to-End-Lösungen bieten, sodass sie mit einer Leistung von einem Gigawatt pro Stunde produziert werden können. Mit seinem ausgesprochenen skalierbaren Geschäftsmodell zielt C4V darauf ab, bis 2030 weltweit eine Zellen-Produktionskapazität von mehr als 100 GWh zu erreichen.

    Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite www.manganesexenergycorp.com.

    Für das Board of Directors von
    MANGANESE X ENERGY CORP.

    Martin Kepman
    CEO und Direktor
    E-Mail: martin@kepman.com
    Tel: 1-514-802-1814

    Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen:

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen, einschließlich Aussagen über die zukünftige Explorationsleistung des Unternehmens. Diese zukunftsgerichteten Informationen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Diese und andere Risiken werden in den auf SEDAR (www.sedar.com) eingereichten Unterlagen des Unternehmens offengelegt, die Investoren vor einer Transaktion mit den Wertpapieren des Unternehmens lesen sollten.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedarplus.ca, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire
    Kanada

    email : martin@kepman.com

    Pressekontakt:

    Manganese X Energy Corp.
    Martin Kepman
    146 Bd Brunswick
    H9R 5P9 Pointe-Claire

    email : martin@kepman.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Das hochreine Mangan von Managese X besteht Phase 1 des Lieferketten-Qualifizierungsprogramms des führenden US-Batterieherstellers C4V

    veröffentlicht am 06/06/2024 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 16 x angesehen