• Das Aostatal ist eine Perle zwischen den höchsten Gipfeln Europas und eine der am meisten unterschätzten Wanderregionen Italiens. Auch die Liebhaber kulinarischer Genüsse kommen auf ihre Kosten.

    BildBeim Wandern im Nordwesten Italiens gibt es viel mehr als Berge und Natur zu entdecken. Hier kommen auch die Liebhaber kulinarischer Genüsse auf ihre Kosten.

    Das Aostatal ist eine Perle zwischen den höchsten Gipfeln Europas und wohl eine der am meisten unterschätzten Gegenden Italiens. Das hat vor allem geografische Gründe. Das Aostatal, das romantisch eingebettet zwischen Italien, Frankreich und der Schweiz liegt, wurde viele Jahrhunderte nur als kurzer Zwischenstopp nach einer anstrengenden Überquerung der Alpen betrachtet. Die satten Wiesen und hohen Berge waren zunächst keltisch besiedelt, bevor die Römer die Region eroberten. Von der wechselvollen Geschichte zeugen heute noch zahlreiche Burgen und Schlösser, die sich über das gesamte Aostatal verteilen. Aber nicht nur in den Bauwerken spiegelt sich die Geschichte wider. Bis heute ist neben Italienisch auch Französisch Amtssprache und sogar eine alte deutsche Mundart findet in einer Region noch Verwendung.

    Auch die Liebhaber kulinarischer Genüsse kommen im Aostatal auf ihre Kosten. Denn hier, in einem der höchstgelegenen Weinanbauregionen Europas, gedeihen nicht nur seltene Weinreben, aus denen erlesene Weine gekeltert werden. Auf den Almwiesen kann man sich an einer ganz besonderen Kräutervielfalt erfreuen, die regionalen Käse- und Wurstspezialitäten den typischen Geschmack verleihen.

    Der Wanderreisespezialist MEDITERRANA TOURS hat die achttägige „Wanderreise Aostatal“ seit dieser Saison neu im Programm. Auf fünf geführten Touren werden wunderbare Orte mit fantastischen Ausblicken erwandert. Vielfach können dabei die Gipfel des Monte Rosa Massivs oder des Mont Blanc bewundert werden. Die abwechslungsreichen Wege verlaufen auf Höhen zwischen 1.000 und 2.000 Metern.

    Die geführte Wanderreise Aostatal wird in kleinen Gruppen mit maximal 12 Teilnehmern durchgeführt. Übernachtet wird in einem kleinen Hotel in Pont-Saint Martin, dem Tor zum Aostatal. Pont Saint-Martin ist ein beschaulicher Ort am Eingang des Tals und hervorragender Ausgangspunkt für Wanderungen im östlichen Teil der autonomen Region Aosta. Das Wahrzeichen des Ortes ist die über 2.000 Jahre alte Brücke.

    Die zweite Unterkunft befindet sich im kleinen Örtchen Aymavilles, unweit der Hauptstadt Aosta. Von hier aus starten die Wanderungen im westlichen Teil des Tals. Die gute Küche, das kleine Wellness Center und die familiäre Atmosphäre sind das i-Tüpfelchen nach den Tagen in den Bergen.

    Die Wanderreise Aostatal findet an folgenden Terminen statt:

    29.09. – 06.10.24

    13.10. – 20.10.24

    Über MEDITERRANA TOURS:

    MEDITERRANA TOURS veranstaltet seit 2004 geführte Wanderreisen in kleinen Gruppen in Wanderregionen rund um das Mittelmeer und in der sächsischen „Wanderheimat“.

    Bildmaterial:

    Wir stellen Ihnen gern Bildmaterial zur Veröffentlichung zur Verfügung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Mediterrana Tours
    Herr Michael Herrmann
    Rothenburger Str. 14
    01099 Dresden
    Deutschland

    fon ..: 03518108758
    web ..: https://mediterranatours.de
    email : michael.herrmann@mediterranatours.de

    MEDITERRANA TOURS veranstaltet seit 2004 geführte Wanderreisen in kleinen Gruppen in Wanderregionen rund um das Mittelmeer und in der sächsischen „Wanderheimat“.

    Pressekontakt:

    Mediterrana Tours
    Herr Michael Herrmann
    Rothenburger Str. 14
    01099 Dresden

    fon ..: 03518108758
    email : michael.herrmann@mediterranatours.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Neu: Geführte Wanderreise im Aostatal

    veröffentlicht am 26/06/2024 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 9 x angesehen