• 31. Juli 2019 – Das Board of Directors von European Lithium Limited (ASX: EUR, FRA: PF8, VSE: ELI, NEX: EUR) (das Unternehmen) bestätigt erfreut, dass es verpflichtende Dokumente zu einer Finanzierungsfazilität in Höhe von 10 Mio. AUD mit Winance Investment LLC (Winance oder der Investor) unterzeichnet hat (Finanzierungsfazilität).

    Die Finanzierungsfazilität von Winance ersetzt die sich auf 10 Mio. AUD belaufende Fazilität des Unternehmens mit MEF I, L.P (Magna) (siehe ASX-Meldung vom 7. September 2018). Bezüglich der Magna-Fazilität sind insgesamt 638.042 der im Rahmen der ersten Inanspruchnahme von 2,5 Mio. AUD durch das Unternehmen im September 2018 ausgegebenen 1.840.500 Wandelanleihen noch ausstehend.

    Das Unternehmen befindet sich noch im Dialog mit institutionellen Parteien und konzentriert sich darauf, einen strategischen Investor zu engagieren, der die finanziellen Mittel, die das Unternehmen im Rahmen der Winance-Finanzierungsfazilität in Anspruch nimmt, verringert oder minimiert.

    Alle Geldmittel aus der Winance-Finanzierungsfazilität werden zur Rückzahlung der restlichen Beträge, die Magna geschuldet werden, für den beschleunigten Abschluss einer DFS auf Wolfsberg, dem Lithiumprojekt des Unternehmens in Österreich, sowie als allgemeines Arbeitskapital verwendet.

    Die Finanzierungsfazilität erfolgt durch die Ausgabe von Wandelanleihen des Unternehmens. Ein erster Betrag von 2 Mio. AUD kann sofort nach Wahl des Unternehmens vor dem 31. Oktober 2019 in Anspruch genommen werden. Die Inanspruchnahme weiterer Teilbeträge zu je 1 Mio. $ ist nach vollständiger Umwandlung der Schuldscheine aus der vorhergehenden Inanspruchnahme, vorbehaltlich einer entsprechenden Wartezeit, möglich.

    Die wesentlichen Bedingungen und Konditionen sind in Anhang A dargelegt.

    Tony Sage, Chairman, sagte: Diese zusätzlichen Geldmittel bieten dem Unternehmen Flexibilität und außerdem können wir weiterhin mit potenziellen strategischen Partnern verhandeln.

    Cristina Nine, CEO von Winance, sagte: Diese Vereinbarung stärkt European Lithiums langfristige Finanzstruktur und sichert ihre fortlaufende Entwicklung und Expansion, was beiden Unternehmen bei der Erreichung ihrer Organisationsziele hilft. Durch diese neue Investitionsrunde wird European Lithium von seiner Stellung als wachsendes Unternehmen in der Bergbauexploration und -erschließung in ganz Australien weiter profitieren.

    Die erste Tranche von 2 Mio. $ erfolgt ohne Zustimmung durch die Aktionäre und die Wandlung ist unbedingt. EUR stützt sich auf seine bestehende Kapazität gemäß Listing Rule 7.1, die ersten Scheine auszugeben.

    Tony Sage
    Non-Executive Chairman

    Anhang A

    – Entschließt sich EUR zur Inanspruchnahme der finanziellen Mittel, erhält es innerhalb von 3 Arbeitstagen den Betrag von 2 Mio. AUD (vor Ausgaben).
    – Das Unternehmen kann nach vollständiger Umwandlung der Schuldscheine aus der vorhergehenden Inanspruchnahme insgesamt weitere 8 Mio. AUD in Teilbeträgen von je 1 Mio. AUD in Anspruch nehmen. Dies unterliegt den folgenden Bedingungen:
    – eine Wartezeit, deren Berechnung auf dem Wert der Tranche und dem durchschnittlichen Handelsvolumen während des vorhergehenden Zeitraums von 60 Tagen basiert; und
    – vorherige Zustimmung durch EURs Aktionäre.
    – Es entstehen keine Gebühren oder Vertragsstrafen, wenn keine weitere Inanspruchnahme erfolgt.
    – Die Wandelschuldscheine haben einen Wert von 100 % des Nominalwerts von je 1,00 AUD (Nominalwert).
    – Die Wandelschuldscheine können, vorbehaltlich der vorherigen Zustimmung der Aktionäre soweit erforderlich, jederzeit vom Investor zu 92 % des niedrigsten VWAP an zehn (10) aufeinanderfolgenden Tagen vor dem Umwandlungsdatum umgewandelt werden, vorausgesetzt dass der Wandlungspreis in keinem Fall unter 0,055 AUD liegt (Mindestpreis).
    – Falls der Wandlungspreis zum Wandlungszeitpunkt niedriger ist als der Mindestpreis, wird das Unternehmen die Anzahl an Aktien ausgeben, die dem Wandlungsbetrag geteilt durch den Mindestpreis mit dem Ausfallbetrag entsprechen (berechnet auf Basis des Wandlungsbetrags minus der Anzahl der Aktien entsprechend 90% des niedrigsten VWAP über zwölf (12) Tage vor dem Wandlungszeitpunkt), zahlbar in bar.
    – Falls der VWAP je für einen Zeitraum von fünf (5) Tagen unterhalb von 135% des Mindestpreises fällt, hat der Investor, in eigenem Ermessen, das Recht, die weitere Inanspruchnahme von Beträgen abzulehnen. Die Inanspruchnahme kann wieder aufgenommen werden, wenn der VWAP über 135% des VWAP an 20 aufeinanderfolgenden Tagen bleibt.
    – Der Mindestwandlungsbetrag beträgt 20.000 AUD.
    – Die Wandelschuldscheine sind nicht verzinst.
    – Die Wandelschuldscheine haben eine Laufzeit von 36 Monaten ab dem Ausgabetag.
    – Die Wandelschuldscheine sind nicht besichert.
    – Der Investor erhält bei Finanzierung jeder Tranche eine Bereitstellungsprovision von 5 % des investierten Betrags, welche in bar zu begleichen ist.
    – Kapital Global Advisors Limited, der Vermittler der Finanzierungsfazilität, erhält eine Vermittlungsgebühr von 5% des Investitionsbetrags bei der Finanzierung jeder Tranche, zahlbar in bar.
    – Im Falle eines Zahlungsverzugs hat der Investor das Recht auf eine Rückzahlungsaufforderung, wonach das Unternehmen den ausstehenden Betrag sowie Zinsen von 10% pro Jahr (von der Ausstellung bis zur Rückzahlung) zu zahlen hat.
    – Das Unternehmen wird bei Bedarf die Aktionäre um ihre Zustimmung zur Ausgabe von Aktien im Einklang mit der Wandelschuldverschreibung ersuchen.
    – Falls das Unternehmen die Finanzierungsfazilität bis zum 31. Oktober 2019 nicht in Anspruch genommen hat, ist eine Gebühr von 100.000 $ fällig (es sei denn, der Inverstor ist hinsichtlich seiner Verpflichtungen aus der Fazilität in Verzug).
    – EUR übernimmt die als typisch für eine Finanzierungsfazilität dieser Art angesehenen Gewährleistungen.

    Über Winance

    Das von Cristina Nine gegründete Unternehmen Winance ist eine unabhängige, weltweit agierende Firma, die sich auf Unternehmensfinanzierung spezialisiert hat. Kreativ und voller Leidenschaft konzentriert sich Winance auf kleine und mittelgroße börsennotierte Unternehmen, um diese bei der für ihr Wachstum nötigen Finanzierung zu unterstützen. Winance sieht sich selbst als nicht-invasiven und passiven Investor, der im besten Interesse seiner Portfolio-Unternehmen und Aktionäre handelt. Wir bieten die Möglichkeit, auf Wunsch unserer Kunden Vertragsvereinbarungen unkompliziert und einfach zu verlängern.

    Wir verfügen über umfangreiche Ressourcen sowie ein hohes Maß an Glaubwürdigkeit und setzen langfristig auf Kernwerte wie Ehrlichkeit, Integrität und Loyalität. Für unsere Partner erbringen wir ansprechende Leistungen durch traditionelle und innovative Produkte, und sorgen so dafür, immer an der Spitze der sich ständig verändernden Industrie zu stehen.

    Bei der Transaktion für European Lithium hat Winance mit Kapital Global Advisors Limited zusammengearbeitet. Kapital Global ist Winances exklusiver und strategischer Partner für Australien. Zusammen konzentrieren wir uns auf an der ASX notierte und private Gelegenheiten in der Region Asien-Pazifik.
    Kapital Global ist ein Beratungsunternehmen mit Sitz in den Vereinigten Arabischen Emiraten unter der Führung von Kapil Singh, das sich auf die Regionen Asien-Pazifik, Nord- und Südamerika sowie Europa und Afrika konzentriert.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    European Lithium Ltd.
    Steve Kesler
    32 Harrogate Street
    6007 West Leederville
    Australien

    email : steve.kesler@europeanlithium.com

    European Lithium ist ein Explorations- und Erschließungsunternehmen, dass sich auf sein hochwertiges Wolfsberg Lithium Projekt in Österreich konzentriert, welches sich zu 100% im Firmenbesitz befindet.

    Pressekontakt:

    European Lithium Ltd.
    Steve Kesler
    32 Harrogate Street
    6007 West Leederville

    email : steve.kesler@europeanlithium.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    European Lithium unterzeichnet verpflichtende Vereinbarung über Finanzierungsfazilität in Höhe von 10 Mio. AUD

    veröffentlicht am 31/07/2019 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 3 x angesehen