• Über ein großes Sortiment an Rohrkennzeichnungen verfügt der bekannte Brady-Distributor MAKRO IDENT. Über 6900 Markierungen nach DIN2403. Sonderanfertigungen und andere Normen sind ebenso erhältlich.

    BildArbeitgeber sind verpflichtet, Rohre, durch die gefährliche Stoffe befördert werden, gemäß der europäischen Richtlinie 92/58 zu kennzeichnen. Diese Richtlinie wird auch in deutsches Recht übertragen. Rohrleitungen, die Gefahrstoffe gemäß der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) transportieren, müssen zusätzlich zu den Texten mit den vorgeschriebenen Gefahrstoffsymbolen versehen werden. Auch die DIN 2403 gibt Auskunft über die Kennzeichnungspflicht von Rohrleitungen.

    Rohrmarkierer sollten grundsätzlich den Rohrinhalt, relevante GHS/CLP-Symbole, einen Gefahrenhinweis sowie die Flussrichtung des Rohrinhaltes angeben. Wahlweise können diese auch technische Details beinhalten, damit Wartungsteams und Techniker auf einen Blick die Start- und Endpunkte der Rohre feststellen können.

    Alle Rohrleitungskennzeichnungen in einem Betrieb sollten das selbe Design aufweisen und einer bestimmten Farbcodierung entsprechen, um für eine besonders wirksame Kennzeichnung zu sorgen. MAKRO IDENT bietet hierfür zahlreiche Farbkodierungen an, die verschiedene landesspezifische Normen erfüllen. Im Standard-Sortiment befinden sich mehr als 6.900 verschiedene robuste und lang haltbare Kennzeichnungen für Rohre nach DIN 2403, die im Innen- und Außenbereich verwendet werden.

    Diese sind auf Karte zum Abziehen oder auf Rolle – ähnlich einem Klebefilm – erhältlich. Neben dem großen Standardsortiment stellt MAKRO IDENT individuelle Rohrmarkierer nach Kundenwunsch her. Neben der deutschen Norm DIN 2403 auch in den Farbcodierungen für die amerikanische Norm ASME A13.1, die britische Norm BS1710/4800, die norwegische Norm NORSOK L004, die schwedische Norm SS741 sowie nach ISO 14726 für Schiffe und Meerestechnik. Für alle anderen Farbstandards sind die RAL- oder Pantone-Nummern mit anzugeben.

    Für die Rohrkennzeichnungen werden spezielle Materialien verwendet, die für die jeweiligen Einsätze im Innen- und Außenbereich bestens geeignet sind. Die Rohrmarkierer sind aufgrund der hohen Beständigkeit gegenüber Chemikalien, UV-Strahlung und extremen Umwelteinflüssen lange haltbar und bleiben – ja nach Material – 5 bis 10 Jahre sehr gut lesbar und haften.

    Rohrmarkierungsbänder und Pfeilbänder befinden sich bei MAKRO IDENT ebenfalls im Standard-Sortiment und sind auch in Sonderanfertigung erhältlich. Die Rohrmarkierungsbänder gewährleisten eine gute Sicht- und Lesbarkeit aus jeder beliebigen Richtung. Dies wird dadurch erreicht, dass der Text abwechselnd normal und auf den Kopf stehend gedruckt ist.

    Alle Rohrmarkierer und Rohrmarkierungsbänder sind in verschiedenen Größen erhältlich, so dass schmale bis dicke Rohre gut gekennzeichnet werden können. Selbstverständlich sind die einzelnen Rohrleitungskennzeichnungen auch mit Gefahrensymbolen, Zusatztexten und Warntexten ausgestattet.

    Für Rohre, die zu ölig, zu schmutzig oder zu heiß sind, gibt es zusätzlich Träger, auf die die Rohrmarkierer aufgebracht werden. Die Snap-On und HPHV-Träger werden dann entsprechend auf die Rohre aufgebracht, damit auch in diesen sehr widrigen Umgebungen Rohre gekennzeichnet werden können.

    Die Rohrkennzeichnungsmaterialien sind grundsätzlich aus Polyester mit einem Schutzlaminat. Diese Materialien enthalten keine Inhaltsstoffe, die Chlorid und ähnliche Stoffe enthalten. Aus diesem Grund können die Rohrmarkierer bedenkenlos auf Edelstahlrohre aufgebracht werden. Der Klebstoff, wie auch das Material reagieren nicht mit Edelstahl oder verzinkten Rohren.

    Zusätzlich verfügt MAKRO IDENT – für Sonderanfertigungen – über verschiedene Materialien für den Innen- und Außenbereich mit einer Haltbarkeit von bis zu 10 Jahren. Auch Materialien ohne Klebstoffe in verschiedenen Rollenbreiten und Rollenlängen von 15, 30 und 50 Metern sind erhältlich.

    Weitere Fragen beantwortet der Customer Service von MAKRO IDENT. Informationen sind zu finden unter: https://www.makroident.de/schilder-markierer/rohr_uebersicht.html

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    MAKRO IDENT e.K. – Zertifizierter Brady-Distributor für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
    Frau Angelika Hentschel
    Bussardstrasse 24
    82008 Unterhaching
    Deutschland

    fon ..: 089-615658-28
    fax ..: 089-615658-25
    web ..: https://www.makroident.de
    email : info@makroident.de

    MAKRO IDENT – Zertifizierter Brady-Distributor und „GOLD-EXPERT“-Partner für Kennzeichnung & Arbeitssicherheit
    o Kompetenter Partner für Handel, Industrie, Gesundheitswesen, Forschung, Luft- und Raumfahrt, Nah-/Fernverkehr, Schifffahrt, Daten-/Telekommunikation und vieles mehr.
    o Komplettes BRADY-Sortiment und vollständiges Scafftag- und SPC-Programm mit über 36.000 Artikeln
    o Freundliche Beratung, fundiertes Produkt- und Fachwissen, schnelle Abwicklung und Lieferung in alle der EU angehörenden Staaten sowie der Schweiz.

    Sortiment mit über 36.000 Artikeln
    MAKRO IDENT e.K. ist bekannter BRADY-Distributor für kleine bis große Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Behörden, Institute usw. im EU-Raum und der Schweiz. Aus unserem großen Sortiment von über 36.000 Artikeln erhalten Sie von uns ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte.

    Produktsortiment
    Etiketten, Etiketten- und Schilder-Drucker, Laboretiketten, Patientenarmbänder, Lockout-Tagout Verriegelungen / Warnanhänger, Scafftag Halterungen + Einsteckschilder, Sicherheitskennzeichnung nach ISO 7010, organische und anorganische Ölbindemittel + Universalbindemittel, Chemikalien und andere Flüssigkeiten, SpillFix-Granulat, Sicherheits-Software LINK360 und vieles mehr.

    Pressekontakt:

    MAKRO IDENT e.K.
    Frau Angelika Hentschel
    Bussardstraße 24
    82008 Unterhaching

    fon ..: 089-615658-28
    web ..: https://www.makroident.de
    email : info@makroident.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Robuste Rohrkennzeichnungen – Verschiedene Normen und Größen

    veröffentlicht am 07/08/2019 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 2 x angesehen