• Der neue Kombi-Ableiter DEHNcombo YPV vom Blitz- und Überspannungsspezialisten DEHN schützt PV-Anlagen sicher vor Überspannungen durch Blitzbeeinflussung.

    BildDer Ableiter bietet eine Reihe von Anwendungsvorteilen für PV-Systeme in nur einem Gerät. Das Schutzgerät auf Varistorbasis vereint Blitzstromableiter Typ 1 und Überspannungsableiter Typ 2 und beinhaltet gleichzeitig die bewährte Y-Schaltung.
    Mit dem DEHNcombo YPV können die DC-Seite des Wechselrichters, die Combiner Box oder die PV-Module wirksam geschützt werden. Dabei kann dieser neue Ableiter für kleine Aufdachanlagen ebenso wie für Anlagen der Multi-Megawatt Klasse eingesetzt werden.

    DEHNcombo YPV ist der kompakte, blitzstromtragfähige Kombi-Ableiter für die DC-Seite von Photovoltaiksystemen, der vorsicherungsfrei bis zu einem Kurzschlussstrom von 10 kA eingesetzt werden kann. Er verfügt über einen Gesamtableitstoßstrom von 12,5 kA (10/350 ms). Sein niedriger Schutzpegel stellt auch die Koordination zu Endgeräten sicher. Da seine Bemessungsspannung für alle Schutzpfade gleich ist, ist DEHNcombo YPV für geerdete (Erdung von DC+ oder DC-) und floatende Systeme sehr gut geeignet. Für einen wirkungs-vollen Schutz der Endgeräte stehen Ableiter für die Systemspannungen UCPV <= 1200 V und
    UCPV <= 1500 V zur Verfügung. Die auch hier eingesetzte bewährte, fehlerresistente Y-Schaltung vermeidet eine Schädigung des Überspannungsschutzes bei Isolationsfehlern im Generatorkreis. Auch ohne zusätzliche Abdeckung sind die Ableiter bereits berührungssicher (IP20).
    Sie verfügen über eine Funktions- / Defektanzeige, die durch eine Markierung im angebrachten Sichtfenster – auch von außen – optisch einfach erfassbar ist. Optional gibt es die Ableiter auch mit potentialfreiem Fernmeldekontakt (FM) für die Fernüberwachung.
    Die Schutzgeräte DEHNcombo YPV erfüllen selbstverständlich die Prüfanforderungen des Produktstandards DIN EN 50539-11 und sind einsetzbar in PV-Systemen gemäß IEC 60364-7-712 / DIN VDE 0100-712. Der DEHNcombo YPV ist ab September lieferbar.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    DEHN SE + Co KG
    Frau Petra Raab
    Hans-Dehn-Str. 1
    92318 Neumarkt
    Deutschland

    fon ..: 091819061426
    web ..: http://www.dehn.de
    email : petra.raab@dehn.de

    Pressekontakt:

    DEHN SE + Co KG
    Frau Petra Raab
    Hans-Dehn-Str. 1
    92318 Neumarkt

    fon ..: 091819061426
    web ..: http://www.dehn.de
    email : petra.raab@dehn.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von News-die-ankommen.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.

    Sie wollen diesen Content verlinken? Der Quellcode lautet:

    Ob kleine PV-Aufdach- oder Multimegawatt-Anlage – DEHNcombo schützt!

    veröffentlicht am 12/08/2019 in der Rubrik Presse - News
    Dieser Content wurde auf News die ankommen 3 x angesehen